Kein Signal bei Audioaufnahme/Wiedergabe bei Cubase 8.5

Ich nehme seit Jahren mit Cubase 8.5 auf und habe keine Probleme mit Recordings und Widergaben.

Vor einigen Wochen kaufte ich ein Mixer Xenix X2222USB, weil der alte Behringer zu klein war.

Seitdem habe kein Signal bei Audioaufnahme. Bei Wiedergabe von Musikprojekte gibt es ein Pegelausschlag aber kein Ton zu hören.

Musik abspielen oder Youtube hören durch mein PC > Xenix ist möglich.

Ich habe auch versucht wieder den alten Mixer anzuschliessen, um zu schauen, ob es funktioniert, so wie früher es war, aber das Problem ist das Gleiche. Kein Ton da!
Bei „Geräte konfigurieren“ > VST-Audiosystem > ist ASIO4all zu sehen.
Was muss ich genau konfigurieren bei VST? Wo liegt das Problem?
Kann mir jemand helfen?

Besten Dank im Voraus.
Schöne grüsse

du musst im Control Panel von asio4all Deinen Behringer Mixer auswählen
und die Audio Verbindungen F4 in Cubase neu erstellen.

1 Like

Hallo Rescue
ich kann es leider nicht auswählen, da Behringer Mixer nicht vorhanden ist bzw. nicht als Auswahl erscheint (siehe Bilder).
Kannst du mir bitte weiterhelfen?
danke

das ist nicht das Control Panel vom asio4all sondern das F 4 Audio Verbindungen Menü von Cubase, ich weiss leider nicht mehr wie das alles bei 8.5 hiess, VST-Audiosystem > ist ASIO4all dort musst du dann irgendwo auf Einstellungen gehen um das asio4all control Panel zu öffnen, Dein Behringer Pult versteckt sich hinter der Bezeichnung Audio Codec! HD Audio ist dein Onboard Soundchip.

Wenn Du es nicht geändert hast, dann sollte das Symbol von ASIO4ALL auch unten in der Taskleiste angezeigt werden. Dort kannst Du die Zuweisung ebenfalls vornehmen.


MAS: ich habe nichts geändert und das Symbol ASIO4ALL habe ich auch nicht.
REscue: Auf den Bilder steht Behringer weil ich selber als “neues Port zufügen” eingegeben habe, ich habe aber immer noch kein Ton. Ich komme leider nicht weiter. Bitte kann mir jemand weiter helfen

Du musst die Bedienoberfläche von Asio4all öffnen, muss irgendwo auf deinem PC zu finden sein, mal in die Windows Suche eingeben.
Dann musst du das Mischpult dort als Audiogerät auswählen.
Wie das genau geht kann ich dir nicht erklären, da ich kein Asio4all nutze!
Asio4all ist eine Krücke, besser du kaufst dir ein Audio Interface/Mischpult mit einem eigenen/vernünftigen ASIO Treiber.

Hallo. Mache mal einen Screenshot von deinem Desktop. Am besten die Tray Notification Area (da wo die kleine Symbole sind: Uhrzeit, Lautstärke, Asio4All usw.). Unten rechts auf dem Desktop. LG Martin