Kein Ton bei Export

Moin, ich habe mir vor kurzem Cubase 7 LE “zugelegt” und es funktioniert so weit auch ganz gut. Allerdings habe ich ein Problem beim Export. Die Dateien werden zwar erstellt, allerdings haben sie keinen Ton und im WMP lassen sie sich gar nicht abspielen. Ich habe schon im Internet und auch hier im Forum gesucht (und einige Tipps dort ausporbiert, ohne Erfolg allerdings), allerdings scheint dieses spezifische Problem niemand zu haben (was mich wundert, aber egal).
Ich vermute mal es liegt an einer Geräte Einstellung oder ähnliches, allerdings kenne ich mich da gar nicht aus.

Ich hab mich auch schon an den Support gewendet, die haben allerdings scheinbar grade Urlaub oder so, denn sie haben mir jetzt auch nach einigen Tagen nicht geantwortet :sunglasses:

Ich verwende Windows 7 64 bit auf einem Notebook falls das hilft.

Wäre auf jeden Fall nett wenn jemand was dazu sagen könnte.

Welches Output-Format hast Du denn eingestellt (das der WMP nicht abspielen kann)?
Die richtigen Spuren/Outputs sind selektiert (und im Projekt nicht gemuted) und der richtige Bereich mit den Lokatoren eingestellt?
Und was für Optionen hast Du überhaupt im Export-Fenster gewählt?

Ich hab verschiedene Formate probiert: MP3, WMA, Wave, ergibt eigentlich immer das Gleiche (abgesehen von der Dateigröße natürlich).
Die offensichtlichen Sachen wie mute usw. hab ich alle kontrolliert, würde mich ganz schwer überraschen wenn es daran läge.
Ich kann mal einen Screenshot von den Einstellungen machen, aber ich hab erst heute Abend Zeit dazu.

Hier sind mal einige Screenshots:
http://goo.gl/IUrzPx
http://goo.gl/6EA47S
http://goo.gl/aQUZLB
http://goo.gl/RKztr2
Sachen wie L/R Kanäle hab ich auch schon probiert, es ändert sich aber eigentlich eh nichts, egal welche Einstellungen ich beim Exportieren wähle.

Nimm doch mal testweise den Haken bei “Echtzeit-Export” weg. Und aktiviere “Importieren in: Audiospur” - da siehst Du das Ergebnis gleich als Wellenform und kannst ggf. ausschließen, dass das Audiofile leer ist und/oder das Format auch nicht von Cubase abgespielt werden kann. Vielleicht kommt man der Sache so auf die Spur.

Also die Spur sieht in Cubase dann ganz normal aus, also Wellenform ist da und lässt sich auch ganz normal abspielen. In Echtzeit hatte ich sowieso nur probiert, da die normalen Optionen nicht funktioniert haben.
Ich weiß auch nicht ob das hilft, aber VLC kann die Dateien abspielen, aber eben ohne Ton.
Sollte ich vlt. einfach mal versuchen neuzuinstallieren? Wenn sich bis morgen nichts ergibt probier ich’s mal.

Bei WMP/ VLC Abspielversuch Cubase geschlossen? Evtl. nicht gleichzeitiger Zugriff 2er Programme auf Audiokarte möglich.

Okay, das funktioniert tatsächlich. Da wär ich jetzt in 1000 Jahren nicht draufgekommen. :open_mouth:
Vielen Dank!

da gibt es ein Häkchen, mit dem man festlegen kann, ob Cubase die Asio-Soundkarte excusiv hat, oder ob die Karte freigegeben wird, wenn Cubase im Hintergrund ist (also wenn man mit anderem Player was abspielen will)

Findest du unter:
Geräte/Geräte konfigurieren/VST-Audiosystem/ ASIO-Treiber deaktivieren, wenn Programm im Hintergrund läuft

vielleicht hilft dir das…

Grüße





Bei mir bringt das alles leider keine Abhilfe. Beim Abspielen der durch Export erzeugten Audio-Dateien ( .wav, .wma und .mp3 ) im WMP ist kein Ton zu hören. Meine Einstellunegn liegen als Bild bei. Bei anderen, nicht durch Cubase LE 7 erzeugte Audiodateien habe ich keine Probleme. Auch wenn ich das Häkchen wieder rausgenommen habe und Cubase geöffnet ist, höre ich beim Abspielen mit dem WMP den Ton.

Gibt es noch andere Lösungsvorschläge ?

EDIT: Nachtrag.
Auch auf einem anderen PC, auf dem Cubase nicht installiert ist und auf einem externen digitalen Abspielgerät geben die exportierten Audio-Dateien keinen Ton von sich.

Übrigens eine exportierte .midi Datei kann ich ohne Probleme im WMP abhören.

Gruß Carl
einstellungen_w.jpg

An Master ist beim abspielen in cubase ein Signal? Locatoren richtig gesetzt?
Echtzeit Export versucht?
LE kann MP3 ??? Ok, man kann ja Steinberg nachkaufen.

An Master ist beim abspielen in cubase ein Signal?

Muß es wohl geben. Ich kann aus Cubase direkt via USB mit dem Steinberg EUR22 Interface abspielen, wie oben gesagt kann ich im WMP auch .mid-Dateien abspielen, die von Cubase exportiert wurden.

Locatoren gibt es nur nur zwei: Links und rechts, die sitzen richtig.

Auch bei Echtzeit-Export lassen sich die erzeugten Audio Dateien nicht abspielen.

LE kann MP3 ??? Ok, man kann ja Steinberg nachkaufen.

Man kann in der (Testversion ?) nur etwa 20 mal in mp3 konvertieren, dann muß man nachkaufen.

Gruß
Carl

Exportiere doch mal im Wave Format und setze beim Export wie oben beschrieben den Schalter “Audiospur”. Dann wird direkt in Cubase eine neue Spur mit der neuen Datei erzeugt. Kannst du diese mit Cubase abspielen?.
Die Wave Datei kannst du ja dann bei Bedarf auch extern in MP3 umformen.