Kontakt 5 auf der Blacklist von Cubase 9 Pro

Eben installierte ich das Upgrade von Cubase 7 auf 9.
Als Betriebssystem arbeite ich mit Win 8.1

Zum ersten Mal seh ich nun, dass es eine sog. Blacklist gibt.
Nun muss ich leider feststellen, dass Kontakt 5 (64bit) dort auftaucht und deshalb in Cubase nicht mehr funktioniert.
Woran kann dies liegen??

Hier wird geholfen:

https://helpcenter.steinberg.de/hc/de/articles/207348390-Plug-in-Sentinel-für-Cubase-9

Greetz Shanahan

…und nochmal der dezente Hinweis:
:arrow_right: 64bit sind angesagt :exclamation:
(Sowohl für’s Betriebssystem als auch für die plugins)

Hi Shanahan,

danke für deine Infos.
Hmm das hatte ich mir bereits durchgelesen. Leider hilft mir das nichts.
Ich weiß schon warum es eine blacklist gibt und warum manche dort landen.
Warum ausgerechnet kontakt5 dort gelandet ist kann ich nicht nachvollziehen und vor allem daraus nicht beseitigen.
Ich arbeite mit Win 64 bit, Kontakt 5 mit 64 bit und Cubase hat natürlich auch 64 bit.

Ah jetzt hab ich eine Lösung gefunden.
Der Grund war eigentlich ganz naheliegend, doch durch das Thema “Blacklist” wurde ich auf eine falsche Fährte gelenkt.
Ich hatte den PlugIn Pfad für alle Native Instruments PlugIns nicht angegeben.

C:\Program Files\Native Instruments\VSTPlugins 64 bit

… neugescannt und jetzt funzt alles wieder :slight_smile: