Lessons Learned

Hi, mein neuer Song mit The Grand und Symphonic Orchestra gemacht

http://www.youtube.com/watch?v=_JgC-UqWs-A

Hi Chronix,

meiner Meinung nach könnte der Song noch ein paar Tiefen vertragen.
Bei 0:34 setzt ein Instrument ein, was ich nicht genau identifizieren kann.
Könnte für meinen Geschmack deutlich leiser sein - lenkt mich zu sehr vom Gesang ab.

Ansonsten fein gemacht :slight_smile:

Gruß
Chris

analog zum Einleitungspost auch von mir nur knappe Worte:

-Komposition gut
-Mix ok-gut, wie Chris schon schreibt: mehr Tiefen pls
-Gesang leider schlecht um präziser zu sein: Lessons not learned

noch ein schönes WE,
The Sarge!

Widerspruch - im Gegenteil, klingt mal nicht so “08/15”!

@Uni:

für mich klingt der Gesang halt nicht gut, auch in einem weiteren Stück von ihm klingt´s nur schlecht, auch wenn er dort krampfhaft versucht wie Axl Rose zu klingen

Hä?

Hi,
Danke schon mal für die Replies. Ob gut oder schlecht, sollen die uns schliesslich alle weiterbringen.
Mein Ziel ist hauptsächlich nur Hobbymusiker zu sein und was ich produziere zu teilen.

Mehr Bass kommt mit der zweite Version bzw. Erweiterung (+Gitarre + Beats + Schlagzeug + mehr elektrosounds).

Aber paar Worte zu The Sarge:
um nicht so ungebildet zu sein, darfst mal ein Wörterbuch aufmachen um das Wort “Widerspruch” zu suchen.
Wenn dir mein Gesang nicht gefällt ist es dein Recht und dein Recht es zu sagen. Aber hätte gern mehr von dir gehört als nur ein Aufzugmusik von 2004.
Vielleicht auch etwas mit Gesang?
Dicke Küsschen

@Chronix:

also werter Alan, die “Dicke Küsschen” nehme ich nicht an, weil ich nicht auf Männer stehe/stand (bevor ich Witwer wurde, war ich nunmal mit einer Frau verheiratet) - verstehe nicht was der MIST von Dir soll!
Provokation oder was? brauch ich nicht

wusste gar nicht, daß man Leuten die Feedback wünschen erst was Eigenes präsentieren muß
da Du ausser dem alten Track meine anderen Sachen im alten Forum nicht gehört hast, kannst Du natürlich nicht wissen, was ich so an Musik bisher gemacht habe :wink: btw: war keine “Aufzugmusik”, aber mit dem lesen… :mrgreen:

“Vielleicht auch etwas mit Gesang?” -> nö, im Gegensatz zu vielen da draussen hab ich für mich erkannt, daß ich meinen Gesang nicht präsentieren möchte und noch dazu gar keine Musik mache, in der Gesang vorkommt (höchstens was aus ner Sample-Lib)

ach weisste was: werde halt in Zukunft meine Zeit nicht mehr damit verschwenden, was zu Deiner Musik zu sagen und gut ist

weiterhin viel Erfolg (empfehle Dir eine Guns´n´Roses-Coverband, da würd´s passen)

PS: dieser Chronixx (mit 2 x) kann z.B. besser singen: http://www.youtube.com/watch?v=vofff0Ei3kk

Bei 0:34 setzt ein Instrument ein, was ich nicht genau identifizieren kann. Könnte für meinen Geschmack deutlich leiser sein - lenkt mich zu sehr vom Gesang ab.

@dieting:
der Topicresteller war seit über 1 Jahr nicht mehr online, ob den sein Stück da noch interessiert?

das küsschen schon ne provokation sein können :laughing: