Liedtext verschieben

Mir passierts oft, dass ich mich beim schnellen schreiben um ein paar Silben vertipp und dann erst nach X Takten merke, dass alles verschoben ist. Das ging mir schon bei Sibelius auf den Wecker, dass man das nicht einfach nach vorne schieben kann. Aber ich finde hier auch einfach nicht den Weg.
Geht das??

Also der Weg, Liedtext kopieren und über Strg-V Silbe für Silbe neu eingeben ist mir bekannt. Ist auch super, aber gibts n Weg ALLES vor oder zurück zu bewegen?

bzw eine “fehlende” Silbe eingeben und alles rutsch nach?

Mir wäre das ganze zu unsicher. Denn es gibt ja auch Silben, die sich über mehrere Töne verteilen. Dein vorgeschlagener Weg mit Liedtext ausschneiden und dann Silbenweise wieder einzusetzen ist schon ganz vernünftig, da du im selben Zug automatisch Korrektur liest.
Verschieben von Liedtext funktioniert allerdings vertikal zum nächsten System. Das auch sehr zuverlässig, wenn der Rhythmus sich deckt.

Du kannst Liedtext mit alt-Pfeiltasten verschieben.

1 Like