M-Audio Oxygen 61 | Cubase Artist 7.5. Kein Sound vom Oxygen

Hallo zusammen,

ich habe mein Anliegen bereits in einem anderen Thread gepostet (https://www.steinberg.net/forums/viewtopic.php?f=176&t=62768). Eventuell ist der schon zu lange offen, sodass ich es jetzt erneut versuche.

Ich benutze die folgenden Geräte / Software:

Midikeyboard: M-Audio Oxygen 61
Cubaseversion: Artist 7.5.
Audio-Interface: Focusrite Scarlett 18i8

Hier nun die Problembeschreibung

Problem 1: Beim Drücken einer Keyboard - Taste am Oxygen wird zwar ein Midi-Signal übertragen (Balken im Cubase Transport Feld schlägt aus), einen Sound vom ausgewählten Plug-In (z.B Halion Sonic SE) höre ich aber nicht (grafisch ist auch keine gedrückte virtuelle Keyboardtaste zu erkennen).

Wenn ich im Plugin auf der Tastatur mit der Maus einen Ton anschlage, hört man etwas.

Problem 2: Wenn ich eine Midispur aufnehmen möchte und die Plugin-Tastatur mit der Maus bediene, höre ich zwar Sound, aber leider wird nichts aufgenommen.

Kennt jemand diese Probleme und kann mir gegebenenfalls weiterhelfen? Bezüglich meines Routings und der Gerätekonfiguration habe ich mal ein paar Screenshots beigefügt.

Vielen Dank schon mal im voraus und beste Grüße

René
M_Audio_Screenshots.zip (764 KB)

Schau mal nach ob all midi in auf das plugin gerouted ist.
Auch ob das keyboard auf all midi in gerouted ist.
Monitorbutton nicht vergessen.

Hilfreich ist es auch mal auf youtube nach tutorials zu suchen,
Suchen nach, cubase keyboard anschliessen, eventuell noch tutorial als suchbegriff.

Hallo “Plan9”,

vielen Dank für die Antwort. Mittlerweile bin ich leider immer noch nicht weitergekommen. Ich habe inzwischen auch mal ein 2. Midikeyboard angeschlossen, da funktioniert das ganze aber dann auch nicht.

Wenigstens konnte ich bei Midikeyboard Nummer 2 recht schnell herausfinden, wie man dieses auf “All Midi” einstellt, das habe ich bei meinem eigenen immer noch nicht herausgefunden.

Ich schätze irgendwie, dass das Problem möglicherweise mit dem Direct Link Feature des M-Audio Keyboards zusammenhängt. Ich hatte das Problem vor längerer Zeit schon einmal. Wenn ich doch nur noch wüsste, wie ich es damals gelöst habe…

Eins steht fest: Wenn ich den Direct Link Treiber deinstalliere, dann funktioniert noch weniger als mit dem Treiber. Naja, vielleicht weiß ja der Support von M-Audio mehr, die habe ich jetzt mal angeschrieben.

Beste Grüße

René

Wie schon erwähnt. Bei Youtube nach tutorials suchen. Z.B. Master Keyboard Cubase.
Viele vergessen den Monitor Button anzuschalten.