Mackie Control und Cubase 5 Subgruppen steuern

Hallo liebes Serviceteam von Steinberg.

Ich bin im Begriff mir für den Mixdown eine Mackiecontrol zuzulegen.
Diese möchte ich lediglich nur für die Subgruppen nutzen…sprich Drumgruppe, Vocalgruppe usw.

Ist die ohne größere Probleme möglich?, oder muss ich bei jeder Session einen konfigurationsaufwand betreiben?

Für eine kurze Antwort wäre ich sehr dankbar!

Grüße
Jörg

Sehr einfach.
Die Gruppen Tauchen ja auch im Mixer auf.
Wenn du jeweils acht Fader nach rechts gehst kommen die Gruppen dann auch auf die Mackie Fader.
Eine weitere Option sind die Fader Banks Buttons der MCU, wo direkt die Mixer Presets, die du dir für jedes Projekt im Cubasemixer anlegen kannst angesprungen werden können.
Ich habe mir für grosse Projekte dann einmal das Erste Mixerpreset für VSTis gemacht das 2. für FX das 3. für Gruppen etc…
Mit den Fader Banks Buttons kannst du dan schnell zwischen diesen Presets wechseln.

Vielen Dank für Deine Hilfe!


Ich habe mir für grosse Projekte dann einmal das Erste Mixerpreset für VSTis gemacht das 2. für FX das 3. für Gruppen etc…
Mit den Fader Banks Buttons kannst du dan schnell zwischen diesen Presets wechseln.

müssen die Einstellungen bei jedem Projekt neu gemacht werden?

Eine schnelle Möglichkeit den Fader fest zuzuweisen wäre super!

Ich arbeite überwiegend mit Subgruppen, die dann in 4 bis 8 “Stem”-Gruppen zusammen laufen. Die Stem-Gruppen auf der MC fest zuzuweisen würde mir reichen.
Beispiel: Fader1: Drums,
Fader2: Bass,
Fader3: Vocals,
usw.

Am komfortabelsten wäre sowas wie MIDI-learn oder Automap damit man möglicht schnell/spontan Fader zuweisen kann. Wie funktioniert das genau?

das sollte es sein:

http://www.youtube.com/watch?v=pEUngsFkH6M

ich bekomme es einfach nicht hin.

wie geht das mit dem Fadern zuweisen?
So schwer kann das doch nicht sein.

Kann mir das vielleicht jemand bitte erklären?

Und was genau hast du bisher wie versucht…?
BCF im Mackie Control Cubase modus starten, in Cubase eine Mackie control anlegen, fertig.

Mackie Control wird erkannt und funktiomniert auch.

aber…
ich möchte ja nur die hauptgruppen darüber steuern.

Wie kann ich die 8 einzelfader gezielt auf die hauptgruppen zuweisen?
Den Midilearn in den quickcontrolls gibt es scheinbar nur ab cubase 6…
hat jemand vielleicht die lösung parat?

hallo,

das mixerfenster öffnen, alle kanaltypen außer gruppenkanäle deaktivieren und schon kannst du nur noch gruppenkanäle steuern, da die mcu nur die kanäle des hauptmixers steuert. im 2. mixerfenster kannst du alle anderen kanaltypen außer die gruppenkanäle aktivieren und hast so noch die möglichkeit diese mit der maus zu steuern.

mw