MacOS 14 Sonoma und Cubase / Cubase startet nicht mehr

Ein falscher Hacken und mein Mac hat leider auf MacOS 14 Sonoma aktualisiert! kotz - Jetzt hängt sich Cubase Pro 12 bei jedem Versuch zu starten auf . Immer wenn es beim Initialisieren den “Studio Manger” erreicht… im “letzen Fenster” steht dann noch was von Lizenzen checken/überprüfen aber ich kann nur noch einen Abbruch irgendwann erzwingen, da Cubase nicht mehr läd. Wer hat ähnliche Erfahrungen und vielleicht eine Idee.

Und guter TIPP: Schaltet die automatische MacOS Update Funktion aus!

1 Like

Moin,

mal den Activation Manger neu installiert? … und bei My Steinberg den Rechner neu autorisiert?

Offiziell unterstützen wir Sonoma noch nicht aber Cubase sollte durchaus starten.

Probiere doch mal einen Reset der Preferences aus:
Um Zugriff zu bekommen, klicke im Finder-Menü auf “Gehe zu”. Drücke dann bei geöffnetem Menü die “alt”-Taste auf der Tastatur. Dadurch wird der “Library”-Eintrag ergänzt und kann nun ausgewählt werden.

Benenne nun bitte folgenden Ordner um:

“/Users//Library/Preferences/Cubase 12”
in
“/Users//Library/Preferences/x_Cubase 12”

Hallo @Patrice_Graf,

eine Lösung bzw. feedback wäre für diesen Thread schon interessant.

Es ist ein echtes Problem!
Ich kann nicht arbeiten. Apple ist nicht in der Lage zu antworten u hier ist es anscheinend ähnlich. Ein Kollege hat seinen Mac nach einem Update komplett gelöscht um auf Ventura zurück zu gehen. Ich stimme Dir zu: Auf jeden Fall autom. Update deaktivieren!!!
BITTE um eine schnelle Lösung!

Hast du den Tip von Ed_Doll denn schon ausprobiert?

Ja. Ich arbeite mich gerade in den Download Löschen/Installation Ventura ein. :see_no_evil:

Für uns ist das auch ärgerlich, weil die Zusammenarbeit mit Apple eigentlich sehr gut ist. Es gibt aktuell schon eine zweite Beta von macOS Sonoma 14.1 und dort tritt der Fehler nicht mehr auf. Wir sind also auf einem guten Weg und ich kann nur um Geduld bitten. Es sieht so aus, als würde Version 14.1 den Fehler adressieren.

1 Like

Das kann absolut nachvollziehen. Ich wünsche uns allen viel Erfolg zu einer schnellen Lösung

Hier tritt das Problem nicht auf, M1 MacBook und M2 MacMini, beide jetzt mit Sonoma.

2 Likes

Ich habe auch dieses Problem. Ich mache es derzeit einfach so.
Öffne Cubase, mache das Fenster klein und dann groß, dann werden die Inhalte im Fenster neu gezeichnet - oder man fährt mit der Maus durch das ganze Fenster - dann erscheint auch jeder Text und Button. Da ich noch Cubase Neuling bin - ich damit noch nicht so viel mache (außer meine Jamtracks) kann ich es verkraften :wink:

Evtl. ist diese Erkenntnis hilfreich für manche die damit Täglich Arbeiten.

1 Like

Vielen Dank für den Tipp! Für mich ist dies jedoch keine Option. Der aktuelle Stand ist Downgrade :smirk:

Ich habe eben die Public Beta 3 installiert. Dort funktioniert bei mir wieder alles wie vorher!