mehr Ram für Cubase 7 32 bit

will mein rechner um 2 gb speicher erweitern.benutze win7 64 bit und cubase 7 32 bit.habe bis jetzt 4gb verbaut.macht es denn bei cubase 32 bit überhaupt sinn noch mehr speicher einzubauen? weis nicht obs stimmt das cubase 32 bit nur 2gb verwalten kann? wenn dem so ist würde es ja kein sinn machen oder? ausser ich wechsle auf cubase 64 bit?

Wenn du mehr als 4GB RAM nutzen willst, solltest du C7 64bit nutzen. Der zusätzliche RAM wird dir unter C7 32bit nicht viel bringen.

mackie1402 wrote:
weis nicht obs stimmt das cubase 32 bit nur 2gb verwalten kann?

Unter einem 64bit Windows kann Cubase 32bit bis zu 4GB RAM nutzen.

a ok.also bis 4gb kann cubase nutzen. dann bringt es aber doch was.habe ja jetzt 4gb drin.davon braucht win7 schon 1bg. wenn ich dann noch 1gb einabue(was mir erstmal recht) dann passt es ja;-)

ja ich weiss das ich mal auf 64 bit umsteigen muß aber ich drücke mich davor. alle plugins in 64 bit zu installieren und dann alle plugs dopplt auf der platte zu haben, wenn man doch mal n alten song einladen muß.ist doch nicht gut gelöst die 32bit64 bit sache.
wenn n neuer rechner kommt dann muß es aber wohl sein.

Sofern Du jbridge hast, kannst Du noch einen Trick anwenden.
jbridge “gebridgde” Plugins bekommen ja einen eigenen Prozess mit eigenem RAM (auxhost heißt der Prozess).
Sofern es mit C7 32 Bit eng wird, bridged Du ein 32 Bit VSTi bspw. wieder auf 32 Bit, und nutzt das dann.
Der VSTi Prozess läuft dann in einem eigenen RAM-Bereich.

Die Trennung der 32 Bit von 64 Bit PLugins kann man schön in Ordnern trennen.
Bspw. 64 Bit Plugins in: C:\Programme\VstPlugins64 Bit und
32 Bit PLugins in C:\Programme(x86)\VSTPlugins
In C7 32 Bit lasse ich nur den 32 Bit Plugin Ordner zu, in C7 64 Bit dann die 64 Bit PLugins
So kann ich problemlos in C7 32 Bit nur 32 Bit PLugins nutzen, und in C7 nur die 64 Bit PLugins.
Seltene 32 Bit PLugins bridge ich mit jbridge auf 64 Bit, die kommen in einen seperaten Ordner.

cooler tipp.
danke

so lange hat gedauert aber nun hab ich meinen speicher erweitert. musste aber feststellen das es nicht stimmt das cubase 4gb verwaltet.es sind max 3gb.