Midi Daten aus Maschine (per Play) live aufnehmen?

Hallo allerseits,

ist das möglich, und falls Ja, wie?

hab’s über die Instrumentenspur versucht, leider erfolglos.
Bisherige Vorgehensweiße:

  • In den Maschine Preferences, Maschine Midi-In / Midi Out aktiviert (verbunden via USB).
  • Instrumentenspur angelegt.
  • Projekt geöffnet und Kanäle zugewiesen.
  • Maschine Ausgangskanäle aktiviert.
  • Midi Sound Batch Setup auf “Sounds to Midi Notes” gestellt.
  • Midi Spur angelegt und versucht mit der Instru. Spur zu routen, so das ein Midisignal ankommt, und auch aufgenommen werden kann.

verschiedene Routings ausprobiert, aber wie gesagt leider ohne Ergebnis.

eventuell weiß wer einen Lösungsansatz, sollte dies überhaupt möglich sein?!

beste Grüße, KD

Du kannst dir den Midi Ausgang des Maschineplugins auf eine andere Midispur routen und dann aufnehmen.

Lies dir meinen Post hier mal durch:

http://recording.de/Community/Forum/Homerecording/Tutorials/172801/Post_1973612.html#P_11

Hi Backbeat,

Vielen vielen Dank für die schnelle Hilfestellung!!

hab’s so wunderbar hinbekommen, der Tip mit zB. Battery ist ebenfalls Goldwert.

Ein Wunsch von mir wäre dennoch, das ein vorhandenes Maschine 1.8.2 Projekt, live Midi Daten auf eine in mittels
Cubase 7.5 erstellte Midi Spur aufnimmt, ohne dafür die Pads benutzen zu müssen.

"Ziel ist es in Maschine mit vorhanden Patterns zu jammen, und diese zugleich live aufnehmen, ohne Midi Daten im nachhinein per drag&drop im Host neu arrangieren zu müssen.
Maschine müsste also per Play Midi senden"…

der Workflow wäre am interessantesten für mich, so das die Kreativität keine Einbußen haben muss… :smiley:

besten Gruß KD