MIDI Feedback mit Arturia Keystep Pro

Hallo Miteinander,

ich habe mir einen Arturia “Keystep Pro” MIDI Controller zugelegt, den ich u. a. auch als MIDI → CV Konverter für mein Eurorack System benutze. Um aus Cubase das Eurorack zu benutzen, habe ich den “Keystep Pro” als MIDI Out für die entsprechende Spur gewählt. Sobald ich jetzt diese Spur auswähle und MIDI Daten gesendet werden (egal ob bereits aufgenommene oder über einen Controller erzeugt), habe ich eine saubere Rückkopplung. :roll_eyes:

Hat jemand eine Idee, wie ich dieses Feedback in den Griff bekommen kann?

Liebe Grüße
Klaus

Eine MIDI-Rückkopplung sollte es nicht geben. Aber zur Not kann man “MIDI Thru” in Cubase ausschalten. Ich glaube, den Schalter findet man in den Voreinstellungen.

Oder hast Du eine Audio-Rückkopplung, mit Fiepen und so?

Es ist eindeutig eine MIDI Rückkopplung, denn sobald ich den MIDI In der Spur abschalte, stoppt der Ton.

ich weiß, dass man in den Einstellungen “MIDI Thru für Aufnahme” ausschalten kann, aber das betrifft dann alle Spuren und verändert den kompletten Workflow.