Mix mit Headphones: Welche Crossfeed / Virtuelle-Studio-Plugins für Cubase geeignet?

Hallo, ich mische derzeit auf Cubase 12 noch überwiegend mit Kopfhörer (Bayerdynamik DT 9000 Pro X). Ich würde in Cubase gerne Virtuelle Studio Plugins bzw. Crossfeed Plugins ausprobieren. Toll wäre, wenn die außerdem unter Windows liefen. Die von Embody sind mir leider zu teuer, Morphit unterstützt meine HP nicht. Habt Ihr Empfehlungen?

Hello, I’m mixing on Cubase 12 mainly on headphones (Bayerdynamik DT 9000 Pro X). I would like to try virtual studio plugins or crossfeed plugins in Cubase. It would be great if they also ran on Windows. The ones from Embody are definitely too expensive for me, Morphit doesn’t support my HP. Do you have any recommendations?

Hi KTX,

ich verwende, nur wenn notwendig, als Kopfhörer/Monitor Linearitäts-Anpassung das “SoundID Reference”. Das gibt es auch nur für Kopfhörer.

Dort gibt es eine Korrektur pauschal für die gängigsten Kopfhörer.
Soll auch ‘syste wide’ in Windows funktionieren, also nicht nur als Plugin in der DAW.

DT 9000 ist mir allerdings nicht geläufig. Der DT900 wird unterstützt.

Für den Crossfeed nutze ich dann dabei den CanOpenerStudio (nur als PlugIn)

Die Ergebnisse kommen einigermaßen an die Nahfeldmonitore heran, sind aber kein 100%'er Ersatz.

VG, Paul

Hallo Paul,
super, vielen Dank das werde ich demnächst probieren. Natürlich habe ich keine DT9000, sondern DT900 Pro X. Die sind recht neu, vielleicht muss man da noch etwas warten.

1 Like

Hallo KTX,
muss man nicht warten, das Korrektur-Profil vom DT900 ProX ist in Sound ID vorhanden.
Sound ID hab ich mir kürzlich gegönnt, dachte eigentlich mein AKG 812 wäre schon so das geilste aller Headphones, aber mit Sound ID ist durch die EQ-Korrektur der Sound unglaublich klar und präzise. Unbedingt als letztes PlugIn in den Abhör-Bus insertieren!
Für Crossfeed und Studio-Simulationen bietet Waves mit der NX-Serie ein paar nette Studios an.
Kann man glaub ich 30 Tage testen.

LG Vacsy

1 Like

Hallo Vacsy,
vielen Dank für deine Tipps. Das schaue und höre ich mir demnächst genauer an.

Hi Vacsy und KTX,

Da wäre ich eher vorsichtig mit dem NX .
Den habe ich noch in Version 10; denke mal nicht, dass sich hier bis zur Ver.13 viel geändert hat.

Ich hatte mit den Crossfeeds ein paar Linearitäts-Messungen durchgeführt, da mir NX irgendwie klanglich komisch vorkam.

Habe daher folgende Plugins für einen Linearitäts-Check “durchgerauscht”.
Setup in Cubase (irgendwie so ähnlich):

  • Rauschgenerator mit Pink
  • Cross-Feed Plugin (ohne Kopfhörer-Anpassung etc. was den Frequenzgang stört)
  • Mixdown
  • FFT auf Mixdown

Ergebnis FFT:

  1. Redline Monitor (112dB Redline Monitor)

  2. Waves NX

  3. CanOpener

Bei NX hing etwas schief.
Wurde im Übrigen auch später bestätigt durch: Tonal
Aber Achtung! => von Goodhertz selber veröffentlicht; anscheinend immer noch gültig ?!

Ob es jetzt noch so ist ? Keine Ahnung.
Könnte ja mal jemand mit einer Demo-Version von Waves-NX herausfinden.
Ich hab da jedenfalls kein Bock mehr drauf :wink:

VG, Paul

Hallo Paul,
sehr interessant, auch die Kritik von Goodhertz erscheint mir überzeugend. Vielen Dank.