MixConsole hängt sich auf

Hi Leute,
ich habe gerade Cubase 7 (inkl. 0.3. Update) installiert. Vorher war die 5er Version installiert. Wenn ich jetzt die “alten” Projekte öffnen möchte, hängt sich Cubase beim Laden der MixConsole auf… Neue Projekte usw laufen einwandfrei.

Jemand eine Idee, woran das liegen könnte?!

Gruß

an 7.0.3 wegduck

Brauchst dich nicht wegzuducken, Sarge! Hab nach ein paar Tagen auch die Rolle rückwärts gemacht: C7.0.2 läuft(bei mir) nahezu fehlerfrei im Gegensatz zur 7.0.3.

…welch ein böser Reim: C -Sieben-Null-drei und fehlerfrei… :smiling_imp:

Hi Pfeife,
Das interessiert mich jetzt ,was ist an der 7.0.2 so “gut”, und an der 7.0.3 nicht?
Konkret, was geht in 2 was in 3 nicht geht?

Ich hatte Cubase installiert, und schon da funktionierte das Öffnen einiger Projekte nicht. Dann habe ich das aktuelle Update aufgespielt, aber das hat leider auch nichts gebracht.

Da ist was verquer. Denn alle alten C5-32 Bit Projekte (einige C5 Projekte waren vorher noch zum Teil von SX1/SX2) habe ich nach C7 32 Bit geholt. Einzige Problemchen waren Surround Panner statt, normale Panner (dagegen habe ich erstmal nix, sieht eh cooler aus), manche Spurfarben waren nicht korrekt, aber alle Projekte (ca. 15 Stück mittlerweile) laufen.
So, jetzt gibt es einige Ideen, die wir dazu haben.

Eine BITTE an die FRAGESTELLER, stellt doch mal ne Signatur ein, in der drinne steht, welches C7 ihr benutzt, auf welchem Betriebssystem, so ist die Helferei ein Graus :exclamation:

Also, das Ganze läuft auf einem Dual Core PC mit 4GB RAM und Win 7 Pro 64bit. Unter Cubase 5 lief alles einwandfrei. Wenn ich jetzt ein Projekt öffne, hängt er halt immer bei der MixConsole. Kann das mit den Plug Ins / Synthies zu tun haben? Eigentlich hat Cubase alle Synthies erkannt und ich kann sie auch alle verwenden.

Ich hatte jetzt z.B. auch das Problem, dass ich ein Projekt öffnen konnte, einiges bearbeitet habe (Spuren hinzugefügt, bearbeitet…) und das Projekt dann gespeichert habe. Beim erneuten Öffnen hing er sich dann wieder beim Laden auf.

Waren die C5-Projekte 32 oder 64 Bit Projekte?
DAs C7 was Du jetzt nutzt, machst Du die C5-Projekte unter 32 oder 64 Bit auf?

Ist der gleiche PC, also alles unter 64bit!!

Ok, kein Bridge-Problem von Plugins.
Funktionieren die Plugins/synthies, wenn Du ein nagelneues C7 64 Bit Projekt öffnest?

Ja, bei einem neuen Projekt gibt es keine Schwierigkeiten!! In der MixConsole sieht man (ab und an) das Cubase an den Synthies hängt. Allerdings immer unterschiedlich. Mal lädt er einen Synthie, dann wieder bleibt er genau an dem einen Synthie hängen…

Sorry wenn ich mich hier bei euch zweien einmische, aber ich Tippe hier auf zuwenig RAM…Bei 4 GB und je nach dem wie viele Plugins und vor allem welche geladen werden müssen schmiert Cubase gerne mal ab.

Mein Tipp halt. :smiley:

Obwohl das auch unter C5 hätte passieren müssen, ist Oldbeats Idee erstmal gut, mache mal den Windows Task Manager auf, gehe auf den Reiter Leistung, dann öffnest Du so ein Cubase Projekt, und schaust dann mal beim im Task Manager was sich da RAM-mäßig so tut. Geht das Projekt an die RAM Grenze?

OK, das werde ich mal testen. Allerdings konnte ich unter der 5er Version alles öffnen. Die gleichen Projekte…

So, habe es gerade getestet. Die RAM Auslastung liegt bei gerade 1,8 GB. Daran kann es also nicht liegen. :frowning:

Nur 1,8 GB? Auch wenn Cubase geladen ist? Während ich das schreibe auf einen Win7 64 Bit Notebook (Home Version), und nur Firefox aufhabe, habe ich schon 1,91 GB “verbraten”.

Egal, gleich zu Beginn hatte ich an folgende Lösung letztlich gedacht:
Du hast beim Update von C5 auf C7 bestimmt NICHT die Programmeinstellungen-Ordner von Cubase 5 umbenannt. In diesem Ordner befinden sich alle Einstellungsdateien zu Cubase.
Dieser Ordner wird auch im Startmenü unter Cubase 5 wie Cubase 7 angezeigt,
und lautet Cubase 5_64 und Cubase 7_64, BEIDE Ordner nur umbenennen,
denn Cubase zieht sich bei nicht vorhanden, Einstellungsdateien auch von früheren Cubase Versionen (zumindestens bei der Update-Installation von C7)

Jetzt startest Du Cubase 7, und Cubase legt alle Dateien neu an, nicht wundern, das Cubase wird anders aussehen, und alle Tastaturkommandos sind wieder auf Standard.
Jetzt schauen, ob Projekte korrekt starten.
Danach sehen wir weiter…

Danke für den Tip! Hat leider nicht funktioniert. Es hat wohl etwas mit den PlugIns zu tun.

Ich habe Cubase gestern deinstalliert und erneut aufgespielt (ohne PlugIn Ordner Verknüpfung). Jetzt öffnet Cubase alle Projekte einwandfrei, natürlich ohne die ganzen Synthies. Sobald ich den PlugIn Ordner mit angebe, lädt er beim nächsten Start alle Synthies… Ich kann diese auch öffnen, alles funktioniert. Wenn ich jetzt aber ein Projekt öffne, hängt er wieder beim Laden der PlugIns.

Das Merkwürdige ist auch, dass er beim Laden eines Projektes einen Synthie (als Beispiel “The Grand”) lädt und darauf den gleichen Synthie (für eine andere Spur) nicht laden kann.

Ja, die Zickigkeit bzgl. Plugins kann ich nur bestätigen.
Steinberg schreibt ja auch fairerweise, das sie für Plugins deren SDK kleiner 2.4 sind, nicht mehr die Hand ins Feuer legt bzw. es wird ausdrücklich hingewiesen, dass C7 ab SDK 2.4 “supportet”.
Nun ist es so, dass auch Plugins mit SDK 2.4 Mucken machen :mrgreen:
Hier hilft nur eins, den “Schuldigen” zu suchen.
Bei mir war es IKM Sampletank im ZUsammenhang mit eingeschaltetem ASIO-Guard.
Da hing sich das Projekt ständig auf.
Ich habe Schritt für Schritt die Plugins aus dem VST-Ordner verschoben.
Auch so ein Thema bei mir war Aether und Softtubes TSAR-1.
Wenn Aether und TSAR-1 zusammen im Projekt liefen, regelmäßig Abstürze, in wiederum anderen Projekten laufen die beiden gemeinsam. Mit 7.0.3 ist das etwas stabiler geworden.
Welche Plugs hast Du im PRojekt inkl. VSTi’s?

Ach ja, welche SDK siehst unter F7 Plugin Informationen, und mache ASIO-Guard aus :mrgreen:

Sorry, war ein paar Tage nicht Online…,

habe das Problem aber lösen können. Eigentlich recht einfach, in meinem Fall. Ich habe immer die 64bit Version installiert. Damit hing er immer wieder. Nach der 32bit Installation ist das Problem nicht mehr aufgetreten. Ich konnte alte Projekte öffnen, mit alles Synthies…


Danke & Gruß


Anbei auch noch mal die Info von Steinberg, als alternative Lösung:



… liegt die Ursache in solchen Faellen haeufig an aus dem alten Projekt mitgenommen Artefakten. Um dies loszuwerden machen Sie am einfachsten ein Backup in Cubase 5 ueber
File > Backup Project und oeffnen dann die resultierende Datei in Cubase 7.
Anschliessend oeffnen Sie die so erstellte Datei, haeufig loest dies Probleme mit alten Projekten.

Die naechste Massnahme waehre zuruecksetzen der Einstellungen.

Bitte legen Sie die Cubase-Voreinstellungen neu an. Hierbei werden alle Einstellungen zurückgesetzt und Cubase wirdauf den Stand zurückgesetzt, den Sie direkt nach der ersten Installation beim ersten Start von Cubase vorfanden.
Benennen Sie hierzu bitte folgenden Ordner um:

Windows 7/Windows 8
“Systemlaufwerk\Benutzer<Ihr Benutzername>\AppData\Roaming\Steinberg\Cubase x”
in
“Systemlaufwerk\Benutzer<Ihr Benutzername>\AppData\Roaming\Steinberg\Cubase x inaktiv”

Gegebenenfalls sollten Sie den gleichen Schritt auch mit den Voreinstellungsordnern anderer Steinberg-Produkte in diesem Ordner durchführen!

Voreinstellungen die Sie lieb gewonnen haben und die viel Arbeit gekostet haben - wie z.B. Tastaturkommandos - lassen sich ganz einfach zu einem späteren Zeitpunkt von dem inaktiven Ordner in den aktiven Voreinstellungs-Ordner kopieren.

Bitte beachten Sie, dass “Anwedungsdaten” ein versteckter Ordner ist! So machen Sie ihn sichtbar:

Windows 7: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows7/Show-hidden-files