Mixdown ohne Inhalt

Hallo zusammen.
Ich erhalte beim Mixdown keine Inhalte in der WAV-Datei.
Ich arbeite mit Cubase 8 und habe meinen Song mit dem Yamaha MOXF eingespielt. Alle Kanäle und Instrumenteneinstellungen sind richtig. Trotzdem erhalte ich beim Mixdown keine Inhalte in der Datei.
Was habe ich übersehen?
Wer kann einem Einsteiger einen guten Tipp geben?
Danke im voraus.
Joachim

Das Thema gab es hier neulich schon mal. In dem Thread wurden so gut wie alle möglichen Fehler, die man beim Audioexport machen kann aufgezählt.

Siehe:

http://www.steinberg.net/forums/viewtopic.php?f=234&t=74824

Hallo Svengali.
Herzlichen Dank für den Link.
Ich habe es durchgelesen - trifft aber nicht mein Problem.
Ich habe schon im StereoOut keinen Ausschlag. Anscheinend habe ich kein richtiges Routing auf den StereoOut.
Der MIDI-Ausgang geht ja auch auf das Instrument MOXF. Wie bekomme ich von dort das Signal in den StereoOut?

Hi,

will jetzt nicht allzu schlau daher kommen, aber Dein Keyboard MOFX von Yamaha ist doch erst mal ein externes Instrument oder?
Du hast dieses Instrument über Midi mit Deinem Pc oder Mac verbunden und kannst damit Midi aufnehmen und auf Deinem Keyboard wieder abspielen?
Jetzt kommt die entscheidende Frage, wie hörst Du Dein Keyboard ab, mit Kopfhörer oder Monitor direkt aus dem Keyboard oder hast Du den Audio out Deines Keyboard’s mit dem Audio in deiner Soundkarte verbunden?
Sollte ersteres der Fall sein dann würde es erklären warum du keinerlei Eingangssignal in Cubase erhälst und somit auch eine leere Audio Datei! Wireless Audio export für externe Geräte geht leider noch nicht!
Schöne Grüße, Andy T.

Hallo Johede,

könnte es sein, dass Du das Audio-Signal, dass Dein MOXF ausgibt gar nicht in Cubase auf eine Audio Spur aufnimmst? Für mich hört sich Deine Schilderung irgendwie so an als würdest in einer Midi-Spur das eingespielte in Form von Midi Events aufnehmen - wenn Du dann den Sequenzer startest wird bei richtigem Midi-Routing ja Dein MOXF angesteuert und so dessen Audio-Ausgänge an einen Verstärker mit Boxen oder an Aktiv-Boxen geleitet wird, hörst Du dann auch alles. Exportierst Du dann aber nur die reine Midi Spur, kann nichts in Deiner Wav-Datei sein, denn dass Audio Signal wäre im Projekt mangels aufnahmebereiter Audio-Spur nicht vorhanden…

Gruß Helmut

Du musst die Ausgänge deines MOXF auf eine Stereo-Audiospur routen und dann entweder aufnehmen oder Monitoring aktivieren.

Herzlichen Dank an die letzten Tipps. Daran wird es liegen.
Ich habe Ausgänge deines MOXF nicht auf eine Stereo-Audiospur geroutet, denn ich habe an dem MOXF die Boxen angeschlossen.
Ich dachte, das wird alles über das USB-Kabel geregelt?
“Du musst die Ausgänge deines MOXF auf eine Stereo-Audiospur routen und dann entweder aufnehmen oder Monitoring aktivieren.” - Wie mache ich das?
Entschuldigung für die dumme Frage eines Einsteigers.
Gruß Joachim

Du musst die Audioausgange Deines MOXF über Deine Soundkarte auf Cubase routen, dort eine Stereo-Audio-Spur anlegen (rechte Maustaste “Spur hinzufügen: Audio…”)
Unter Geräte/ VST-Verbindungen/ Eingänge und Ausgänge jeweils einen Stereo-Bus hinzufügen, dann im Inspektor (ganz links im Projektfenster) bei der zuvor erzeugten Stereo-Audio-Spur bei dem kleinen --> (Eingang) und dem <-- (Ausgang) den Bus auswählen. Wenn Du nun die Monitor-Taste (unter der Bezeichnung “Audio” auf der Spur ist links die “Aufnahmebereitschaftstaste” und rechts daneben die Monitor-Taste) aktivierst hörst Du während des Einspielens Deinen MOXF, wenn Du Deine Boxen an die Ausgänge Deiner Soundkarte hängst.

Wenn auch ohne Cubase und großes rum Gestecke dann allerdings Sound beim Spielen Deines MOXF hören willst, musst Du die Ausgänge des MOXF halt über nen Mixer leiten bei dessen Ausgängen dann halt an die Boxen und an Deine Soundkarte und die Ausgänge der Soundkarte auch an den Mixer so dass Du wahlweise am Mixer einstellen kannst, ob die Boxen von der Soundkarte oder direkt von den Audio-Ausgängen Deines MOXF gespeist werden.
Hört sich komplizierter an, als es ist :smiley:

Gruß

Helmut

Sorry, aber solche Dinge sind im Handbuch erklärt und es gibt auch viele schöne Tutorialvideos für Einsteiger. :wink:
Macht ja keinen Sinn hier das ganze Handbuch abzutippen. :mrgreen:

Wenn´s mir Spaß macht nem Einsteiger zu helfen, dann lass mich ruhig Mal - musst Du nicht reglementieren, ok ?. Hab´s übrigends nicht aus dem Handbuch abgetippt, sondern einfach aus dem Kopf geschrieben.

Gruß
Helmut :unamused:

Hey Helmut,

immer locker bleiben. Alles gut. So wie ich dich lasse, lass du mich ruhig mal meine Meinung zu RTFM-Fragen äußern. Ich bin der Meinung etwas Eigeninitiative schadet niemandem und hält das Forum schlank und übersichtlich. :wink:

Gruß Sven