Modulation Wheel anders belegen

Hallo zusammen,

habe mir heute von Chris Hein die Solo Violinen und Celli gekauft. Nun habe ich eine Frage ob es Möglich ist,
die vom Virtuellen Programm vorgegeben Vorbelegungen für das Modulation Wheel (In diesem Fall
liegt Vibrato auf dem Rad) durch Lautstärke zu ersetzen. Ist das in Cubase irgendwie möglich?
Ich habe das Nektar Impakt 88+ und das hat leider kein Aftertouch - sonst könnte ich das irgendwie damit lösen.
Oder hat jemand eine andere Idee ein ich dies in Cubase hinbekomme den gespielten Ton nach dem Anschlag
lauter zu spielen? Habe eben im Internet sowas mit einem Breathe Controller gesehen - das ist mir dann so zu umständlich.

Besten Dank

Entweder kannst Du es im Plugin selbst einstellen oder Du kannst in Cubase (je nach Version) den Eingangsumwandler benutzen
https://steinberg.help/cubase_pro_artist/v9/de/cubase_nuendo/topics/midi_realtime_parameters_and_effects/midi_realtime_parameters_track_parameters_input_transformer_c.html

Qiwi. schau dir doch erst mal das Interface von Chris genau an: dort findest du die Lösung deines Problems auch ohne Cubase bemühen zu müssen…