Neue Updates sind da!

Hier die Neuen Updates für Cubase, Groove Agent und Retrologue.
https://www.steinberg.net/de/newsandevents/news/newsdetail/article/neue-updates-fuer-cubase-groove-agent-und-retrologue-verfuegbar-4621.html

Prima, Danke für die Info.

Gruß Ruby

Mixer Undo scheint jetzt zu funktionieren!
(Nur weil Steinberg das behauptet glaub ich das nicht!)
Hab wild irgendwelche unsinnigen Änderungen in der MixConsole vorgenommen (ca. 150) und die Undo Liste war fehlerlos!

Nur so am Rande, die Benennung der Änderungen sollte noch mal überdacht werden, “Low cut Ein/Aus” bringt wenig ohne den zugehörigen Kanal Namen :wink:
Das wäre dann mal Fleißarbeit fürs Entwicklerteam…

Die Installation ist bei mir fehlgeschlagen, sagt zumindest der Installer und ähnlich wie dem dem Wavelab-Update, dass ebenfalls mit Fehler endete, ist Cubase auf dem neuesten Stand und funktioniert bislang einwandfrei.

Ein mulmiges Gefühl bleibt trotzdem.

Bei mir lief es anstandslos und schnell durch

Installation klappt ohne Probleme.
Leider sind die Darstellungsfehler unter Windows 10 (kein Zeilenumbruch im Mixer und durchgestrichene Pegelbeschriftungen) nicht behoben. Finde gerade solche grundlegenden Darstellungsfehler gehören umgehend behoben. Oder weiß Steinberg gar nichts davon? Kann eigentlich nicht sein, da sowohl im deutschen als auch im englischen Forum das oft erwähnt wurde.

Timo

Also ich finde die Behebung von grundlegenden Funktionsfehlern wesentlich wichtiger…

Hmm… Also bei mir funktioniert jetzt wort wörtlich garnichts mehr :frowning:
Nach dem Update erkennt Cubase WEDER meine VSTs (Außer 3 stück) NOCH mein Interface.

Rechner und Interface natürlich schon neu gestartet und es hat sich nix geändert.

Nach dem starten Kommt erstmal diese Fehler Meldung. Noch nie vorher aufgetaucht, Was ist das? und warum Fehlt es ?
http://imgbox.com/YEKAyKZt

Ich komm nicht mal zur auswahl der ASiO Treiber. Kann Dementsprechend auch kein Ein und Ausgang auswählen.
http://imgbox.com/Cq4Oa5bI

Und wenn ich die VSTs hinzufügen will und den Pfad angebe kommt 0 VST Instrumente Gefunden
Alle VSTs außer ein Paar Ausnahmen sind nicht mehr zu sehen.


Windoof 7 x64
Intel Core i7
Focusrite Scarlet 18i20
Update von Cubase 9.5.10 auf 9.5.20

Kann mir jemand helfen das zu Fixen oder ggf. es rückgängig zu machen

Ich hoffe ich bin hier im richtigen Thread :slight_smile:
Danke.

Installiere mal die neueste eLicenser-Version und starte Diese dann einmal als Admin.

Die neueste Version wird doch automatisch mitinstalliert.
Start als Admin kann man probieren, ebenso die Wartung.
Bleibt die Frage: Was soll das, Steinberg?

Versuche mal folgendes @dummbrotaffe

a) Wenn nicht bereits geschehen, installiere den aktuellsten eLC von hier: https://www.steinberg.net/de/company/technologies/elicenser.html

b) Fahre den Computer vollständig herunter. Ganzen PC vollständig vom Stromnetz entfernen für mindestens 30 Sekunden.
c) Stecke den USB Dongle an einen anderen Port (wenn möglich ein USB 2.0).
d) Lasse den eLC als Administrator starten und führe den Wartungs -Task durch.

Das liegt nicht unbedingt an Steinberg sondern eher am OS.

Ich glaube auch das es eher am OS liegt. Bei der Tatsache dass ich Cubase ja “Ohne weitere Probleme” starten kann und irgendwelche spuren einfügen kann. Außerdem wurde wie schon gesagt bei dem update auch der eLicenser aktualisiert.

Ich werds einfach mal neu installieren und schauen was sich so ergibt :slight_smile:

Und leider wieder ein Top-Feature zerschossen (Spur-Import). Ach menno, Steinberg.
https://www.steinberg.net/forums/viewtopic.php?f=250&t=133827

Boa … Steinberg … was stellst du da an :'D

Ich musste es KOMPLETT neu installieren (9.5.0) Das erneute Updaten auf .20 hat den gleichen fehler Verursacht
Klappt auch nur mit dem Manuellen entfernen von allen rückständen (Das schieb ich mal auf Windoof)
Einstellungen gesichert und so weiter.
und jetzt ist wieder alles so “wie es sein soll” :'D

Bei mir wird auch das Interfaca (RME) nicht mehr erkannt, egal was ich auch versucht habe. :cry:
Also kurzerhand CB 9.5.0 wieder installiert und siehe da, alles wieder im Normalzustand.
Ich versuche jetzt noch 9.5.10, weil dort vorher alles lief und warte ab bis Steinberg dieses Bag wieder
entfernt hat. :laughing: :unamused:
LG musinix

Update jetzt auf mittlerweile drei unterschiedlichen Win 10 PC‘s absolut problemlos installiert!
Keine Probleme mit elicenser, Lizenzen Interface oder sonst noch was!

Scheint bei einigen mal wieder ein Problem vor dem Rechner zu sein…

Und auch wieder typisch, bei den Problembären, keine Signatur und auch sonst eher sparsam mit Infos.
Täusche ich mich oder meckern hier besonders viele Forum Neulinge in letzter Zeit? Nur so eine Vermutung…

Kann ich nur betätigen. Läuft alles wie geschmiert.

bin schon seit den Anfängen mit Steinberg “verheiratet”, habe bis heute noch nicht gemeckert. Wenn dann mal ein Problem auftritt, wo es zunächst keine Erklärung für mich gibt, darf man sich doch auch einmal an die Community wenden, ohne gleich als Meckerer angesehen zu werden.
Ich bin nach wie vor von Steinberg begeistert, auch wenn mal hier und da ein Problem auftritt. Wer, oder was ist schon perfekt. SO!
Schönen Tag noch

Nur noch mal als Hinweis;
9.5.10 lief bisher ohne Probleme und plötzlich bei 9.5.20 geht das Interface nicht mehr. Das kann ja wohl nichts mit dem Rechner zu tun haben.
Nach Re-Installation geht wieder alles.