Pan Law - Control Room?

Weiss einer der weisen Foristen hier,

ob der Parameter “Pan Law” (Projekteinstellungen) sich auf den gesamten DAW-Signalweg (in unserem Falle Cubase) auswirkt?
Wo sitzt der Control Room abhörtechnisch eigentlich genau?
Quasi hinter der Stereosumme der Mix Console, höre ich dort den CR ab? Und Pan Law hätte somit keinen Einfluss auf den CR?
Dann wäre ich zufrieden.
Aber ginge “Pan Law” durch den gesamten Signalfluss (also auch durch den CR!), dann hätte ich ein Problem wenn ich die Monokompatibilität checken möchte, indem ich im Control Room MONO aktivere - “Pan Law” sollte sich bestenfalls nur auf den Mixer beschränken.
Ich möchte im Kern mit dem Control Room MONO checken, dies sollte natürlich so wie ein externer Hardwarebutton “Mono” funktionieren (siehe Mackie Big Knob, Presonus Monitor Station)
Daher meine Anfrage.

Noch eine Frage betreffend des Control Rooms, gibt es einen Shortcut für den MONO-Button?


Gruss,
Central