Pitchshift oder Variaudio?

Hallo, ich brauche mal eure Hilfe.

Ich besitze Cubase 5 Essential. Nun habe ich mir Gitarren-Wave-Loops besorgt die leider alle nur in E sind.

Ich habe einen Song geschrieben und in der Strophe kommen die Töne C/F/G vor. Wie kann ich mein Wave-Loop in E zu diesen Tönen umwandeln?

Das Pitchshift-Plug in ist irgendwie nicht das Richtige dafür oder habe ich es einfach nur falsch bedient? Variaudio gibt es ja leider nicht in meiner Version. Aber dafür gleich ein ganzes Upgrade zu kaufen ist mir finanziell nicht möglich. Oder kann man jetzt noch Cubase 5 Essential günstig auf die 5er-Vollversion upgraden?

Vielleicht gibt es aber noch ein anderes Tool bis max. 80 € ? Melodyne ist einfach zu teuer.

Dann erst einmal vielen Dank und ich hoffe auf gute Tipps.

Bis dann und Grüße! Eddy

Hallo edwood,
Hoffe das dein Problem noch aktuell ist.
Vari audio ich eh nur Monophon und würde dein Material nicht berechnen können.
Selbst bei teuren Programmen wie z.B Melodyne (probier doch mal die Testversion) würde man wahrscheinlich hören das die Gitarre gepitcht ist. Die einzige Möglichkeit wäre vieleicht eine Loop Dvd mit mehreren Akkord-Variationen zu kaufen.
Die Magix soundpool dvd’s sind, glaube ich, solche.
Was meinst du mit Pitchshift-Plugin. Pitch-Correction oder das Pitch-Shifting in der Infozeile?
LG - Eric