Plötzliche Pegeländerung

Hallo liebe Cubase Freunde.
MIr ist aufgefallen, das mitten im MIxing- Prozess, wenn ich die Balance fertiggestellt habe, eine automatische Pegeländerung stattfindet.

Und zwar wenn ich Plugins insertiere, oder von Byppass zu aktivieren übergehe.
Es ist eine Differenz von ca. -5dB.
Vorher ist mir das nicht aufgefallen, weil ich vermutet habe, dass ich versehentlich irgendwo mir der Maus gegenklickt habe.

Das Problem ist nicht nur in Cubase 13 aufgetreten, sondern auch bei der 11, die ich vorher genutzt hatte.

Kennt jemand das Problem, oder hat jemand eine Lösung dazu ?

Wrong forum - try here:

1 Like

Verstehe ich nicht ganz. Wenn man Plugins hinzufügt oder aktiviert, ist es normal, dass sich der Pegel ändert.

ja, aber nicht wenn man die schon ausgeglichen hat.

Der Pegel- Unterschied liegt bei -5 dB im Master.
Die Plugins die ich besitze, verursachen keine -5dB.
Der schlimmste Verursacher ist bei mir Fabfilter EQ -1dB.

Also wichtig zu verstehen, ich gainstage das Ganze schon, wenn ich die Plugins insertiere.

Hat jemand vielleicht eine Idee woran das liegen könnte ?