Problem mit Video-Output Mac Pro & MacBook Pro

Hallo Zusammen,

ich hab da ein komisches Problem bei meinem Mac Pro 3.1 sowie auch beim MacBook Pro Late 2011.
In der Aktivitätsanzeige sehe ich, dass sich die Prozesse “Videopreload”, “Videodecode” und “Videooutput” aufhängen. Sie werden rot mit der Bemerkung (reagiert nicht mehr) aufgelistet, Cubase scheint aber stabil zu laufen, ich weiss aber nicht, ob mich das Rechnerperformance kostet. Es sind Cubase-Prozesse, soviel hab ich rausgefunden.
Weiss jemand, was das ist? Kann das mit der Grafikkarte zusammenhängen? Im Mac Pro ist eine NVidia Quadro FX5600 und im MacBook Pro eine Radeon HD 6750 installiert. Auf beiden Rechnern läuft Mavericks 10.9.2 mit Cubase 7.5.10.
Kennt jemand dieses Problem?

Danke für Eure Hilfe.

Gruss
BigJ1972

Hallo BigJ1972,

habe das gleiche Phänomen mit Cubase AI7 und MacBookPro late 2011. Siehe auch http://www.steinberg.net/forums/viewtopic.php?f=217&t=57997. Hast du auch die in meinem Beitrag beschriebenen Performance-Probleme? Eine Lösung hab ich leider auch nicht bzw. weiß auch nicht, ob das mit den nicht reagierenden Prozessen normal ist. Schade, dass bisher niemand auf deine Frage geantwortet hat.

Gruß,
Marc

Hallo violao,

auf dem Mac Pro hab ich kein Temperaturproblem, mit dem MacBook Pro hab ich bisher Cubase noch nicht genutzt, es ist erst einfach mal installiert. Ob ich auf dem Mac Pro ein Performance-Problem habe kann ich nicht abschliessend beurteilen, die Projekte, die ich mit dem vorhergehenden Windowsrechner gemacht habe laufen einwandfrei mit geringerer Systemauslastung, es war aber auch keine speziell aufgemotzte Maschine, sondern ein 2,4 GHz Quad-Core Fujitsu-Siemens Rechner Baujahr 2008.
Trotzdem wäre ich froh, wenn sich einer der klugen Köpfe von Steinberg vielleicht mal zum Thema äussern könnten, denn normal ist das oben beschriebene Verhalten nun ja mal sicher nicht. Die Frage ist hauptsächlich, ob es mit der Hardware einen Zusammenhang hat oder ob es sich um einen Bug in Cubase 7.5 handelt.

Gruss
BigJ1972

Alle drei Prozesse stehen auch hier auf “reagiert nicht”. Sind ebenfalls Mac Pro 3.1
allerdings mit Nvidia GTX275 nachgerüstet. Ebenfalls OSX 10.9.2. War mir bisher
aber auch nicht aufgefallen da wir kein Cubase 7 mehr nutzen sondern auf Software
anderer Anbieter umgestiegen sind.

Scheint also ein Steinberg Problem zu sein. Ich wundere mich mittlerweile
allerdings über nichts mehr ( hab auch bei anderen Steinberg Treibern
unter OSX Probleme ).