Probleme bei Midi-Inser-Effekten Arpache SX, sowie Arpache 5

Hallo an Alle,

ich habe aktuell die Problematik, das ich bei den Plugins Arpache SX, sowie Arpache 5 nicht live über ein Midi- Keyboard spielen kann, sobald diese Effekte aktiviert sind. Als ich vom Retrologue zum Halion Sonic SE gewechselt habe, stellte ich fest, das sich der geroutete Midi Kanal ändert, sobald ich das Plug In benutze (Im Retroloque habe ich zuvor keine Kanalauswahl finden können).
Trotz des nun von mir vermeintlich richtig eingerichteten Routings (Also zwischen Kanal im Inspektor und Kanal im Halion) ist der Output gestört. Man hört manchmal nur mal ganz leise einen Ton beim Spielen. Sobald ich aber eine zuvor eingespielte Midi Sequenz einfach mit der identischen Einstellung im Plug In über Play abspiele, ist der gewünschte Plug In Effekt ganz normal zu hören.

Hat da Jemand einen Lösungsansatz?

Auch fehlen bei beiden komplett die Presets.

Für eine Lösung wäre ich sehr Dankbar,

Grüße,

Christian

Ist wahrscheinlich das uralte Preset-Problem, schau mal hier (Windows vorausgesetzt):
https://www.steinberg.net/forums/viewtopic.php?p=859110#p859110
Manchmal fehlen dann auch noch andere Presets (Logical Editor, Zoom-Presets, …), deren Ordner kannst du gleich mitkopieren.

Für dein anderes (Routing?)-Problem habe ich leider keine Idee.