Remote Control Editor

Hallo,

ein Rechtsclick auf einen Regler öffnet bei mir die Bedienelementeeinstellung. Leider lässt sich diese nicht mehr schließen. Damit bleibt mir nur noch übrig Cubase 7 zu beenden.

Weiß jemand Abhilfe oder ist das ein Bug in Cubase?

Schönen Gruß,

LazyBones

+1 (c7.01)

Hallo Lazy Bones,
das ist seit dem Upgrade von 7.0.0 auf 7.0.1 so. Aber nachdem der Remote-Control-Editor (hab bei den Steinbergs nachgefragt) ja sowieso nur für die paar vordefinierten Midi Controller ausgelegt ist und bei allen anderen nicht funktioniert, ist mir das nun leider egal geworden. Schade, wäre ne super Sache.

Gruß
Helmut

Und ich suche wie dusslig die Möglichkeit, meinen Axiom einzurichten…

ja das war von steinberg nicht gut komunizert wurden das das nicht für alles controller geht.

Das lang erwartete ist einfach nicht richtig umgesetzt worden.
Bitte nachbessern Steinberg!

Ich hab auch wie blöd gesucht !!

Vielen Dank fuer die Klaerung!

Richtig, das Fokusproblem war nicht bei dem ursprunglichen 7.0.0 und taucht erst seit dem 7.0.1 Upgrade auf. Das haben wir schon verifiziert und fuer den naechsten Maintenance Update werden wir voraussichtlich das behandeln.

Eure Verstaendnis bitten wir um. Danke.

Gruss
SMing


Software Research Developer
Steinberg Media Technologies GmbH
Hamburg, Germany
Check out Steinberg on YouTube, Twitter and Facebook!

Habt ihr momentan so viele Baustellen, oder könnt ihr den Remote Control Editor nicht gleich erweitern?
Steht das wenigstens auf eurer ToDo Liste?
Der Remote Control Editor ist so wie er ist nicht für mich zu gebrauchen, da bin ich mit der Maus immer schneller!

Bitte die Generischen Controller auch mit dem Remote Control Editor verbinden und dann gleich die focused Windowumschaltung mit einbauen.
Und bitte bitte die fehlenden Regler des neuen Channelstrip mit in die Generic Remote einpflegen!
Ich hatte euch doch schon mal eine Liste zukommen lassen, was noch alles in der Generic Remote fehlt…

Hallo Leude,

Falls ihr das noch nicht gelesen habt, koennt ihr gerne den Step-by-step walkthru fuer eure Geraete durchlesen:

https://www.steinberg.net/forum/viewtopic.php?f=175&t=32202#p206566

Fuer die gelistete Remotes (und auch die BCR2000 im Mackie Mode) kann man viel Vorteile vom RCE bekommen :wink:
viel Spass damit.

Ja, eigentlich haben wir viele, denn wir versuchen immer, die unterschiedliche Wuensche von Kunde auf der Liste zu bemerken und erfuellen. Und man weisst ja, Cubase/Nuendo haben selbst tausende Features, deshalb ist die Wunschliste auch ziemlich lang.

Die Idee von Verbesserung und Erweiterung fuer die Generic Remotes ist auf jeden Fall schon lange auf unserer Todo-Liste. Da hoffen wir natuerlich auch, dass wir uns bald um diese Bereich kummern koennen. Vielen Dank.

Gruss,
SMing


Software Research Developer
Steinberg Media Technologies GmbH
Hamburg, Germany
Check out Steinberg on YouTube, Twitter and Facebook!

jo, da warten wir ja nun auch nur knapp 6 Jahre drauf dass da endlich was passiert in der GR… ich hab so sehr gehofft dass die RCE da was bringt, und dann wieder nix…

Hi Tabsel,

Ich verstehe eure Wünsche und den Frust. Obwohl wir Entwickler ab und zu wenigen Einfluss fuer bestimmten Feature hätten, bin ich sicher, dass meine Kollege oft den Forum folgen und eure Wünsche auf die Liste bemerken. Die Frage ist natuerlich die Zeit und Ressourcen, die wir fuer die Realisierung von mehrere Wünsche haben.

Auf jeden Fall möchte ich euch Bescheid sagen, dass ihr immer gehört seid. Vielen Dank.

Gruss,
SMing


Software Research Developer
Steinberg Media Technologies GmbH
Hamburg, Germany
Check out Steinberg on YouTube, Twitter and Facebook!

Auf jeden Fall möchte ich euch Bescheid sagen, dass ihr immer gehört seid, trotz wir oft wenig beim Forum antwortet haben. Vielen Dank.

Danke dafür!

Eigentlich könntet ihr auch einige Dinge outsourcen.
Ihr könntet mal die ursprüngliche Idee von Karl „Charlie“ Steinberg verfolgen.
Damit meine ich, das ihr die Control SDK mal offenlegen könntet, wie einst Charlie die VST SDK.
Damit legt ihr zwar das Zepeter etwas aus der Hand (Nuage Controller wären nicht mehr die einzigen Controller die Saugut in Cubase/Nuendo integriert wären) , aber ihr würdet den Leuten die Möglichkeit geben eigene Controllerkonzepte zu verfolgen.
Dies würde meiner Meinung nach die Verkaufzahlen (von Cubase/Nuendo) eher erhöhen, als einfach mal nen paar Spielzeugcontroller (CMC) zu bauen und zu meinen, das die sich besonders gut verkaufen weil sie günstig sind.
Ich mein wenn die Controller sich wie geschnitten Brot verkauft hätten, hättet ihr sicherlich nicht den Preis um fast die Hälfte reduziert, oder ?

VST ist nun mal der Pluginstandard schlechthin und das nur weil Charlie damals so uneigennützig war und die SDK über andere Köpfe hinweg veröffentlicht hat.

Denkt doch bitte mal drüber nach.