[REQUEST] Quick Control Automationsspuren

hallo,

folgendes Szenario:

  • Midi-Track steuert VST-Instrument
  • über einen Controller der QuickControls zugewiesen ist, werden Automationsdaten geschrieben

Wenn ich diese Automationsdaten bearbeiten möchte, muss ich erst in die Ordnerspur VST-Instrumente, hier mein VST-Instrument aussuchen und kann nun erst die Automation bearbeiten.

Es wäre schöner diese Automationsspuren direkt in den Automationsspuren der MIDI-Spur zu finden.

was denkt ihr?

beste grüße
steffen

Um diese von dir erfragte gewisse Übersichtlichkeit in Verbindung mit QuickControls und Automation zu haben, nutzen viele User die Instrumentenspuren.

ich hätte gedacht, dass es performancetechnisch günstiger ist, ein (z.b.) halion zu öffnen und dann über die verschiedenen ausgänge mehrere programs zu spielen…

ach so, klar, du meinst im Multimode (multitimbral) mehrere Sounds eines VSTis ansteuern/automatisieren.
Dennoch hatte ein Kollege mal einen Test gemacht mit Kontakt, also “F11-Rack mit 16 Sounds” vs. “16 einzelne Instrumentenspuren jeweils mit Kontakt”. Es gab da angeblich keinerlei performancetechnische Unterschiede.
Mehr kann ich dazu nicht sagen, müsste man ausprobieren.
Die Multiinstrumentenspuren hat Steinberg aber auf dem Plan, so las ich.

Ich würde es überhaupt begrüßen wenn man Automationen frei bewegen, austauschen, an mehrere Ziele schicken und auch insert plugins dafür LFO zB… (schneiden…, austauschen, speichern)

https://www.steinberg.net/forum/viewtopic.php?f=28&t=20304

lg

Hoffentlich im nächsten Update!