Routing bei einer Spur / Instrument

Hallo Gemeinde,
folgendes Problem habe ich in der Version 13:
ich wähle eine Spur aus, gehe in den Inspector, dort auf Routing, wähle mein MidiInput aus (z.B. UR44C) und stelle den Kanal von “Alle” auf 4. Danach speicher ich das Ganze und beim erneuten Laden sind die Einstellungen verschwunden. Es steht wieder auf “Alle”. Wo ist der Fehler?
Besten Dank vorab für eure Unterstützung.
Anmerkung: egal welches PlugIn ich verwende, immer derselbe Fehler.

Mac oder Win?
Welche Cubase-Version (Pro / Artist / …)?

Bei mir (Win10, C13pro) wird der Eingangskanal mit gespeichert.

Hi, ich habe die 13 Pro Version auf einem Mac mit OS Ventura, aktuelle Version.
Update von Cubase 12 Pro auf 13 Pro.

Hab es gerade mal auf meinem MacBook pro (Intel, ebenfalls Ventura) getestet:

  • leeres Projekt
  • MIDI-Spur eingefügt
  • MIDI In von “Alle” auf Kanal 4 umgestellt
  • Projekt gespeichert und geschlossen
  • Projekt neu geladen

Alle Einstellungen sind geblieben, inkl. Kanal 4

Hallo P.A.T,
ich habe noch mal getestet, MIDI-Spur anlegen, MIDI In auf 4 gestellt, gespeichert, geladen, Einstellungen sind wie sie gespeichert wurden, passt. Wenn ich ein VST Instrument einfüge und die Änderungen im MIDI In vornehme, sind diese nach dem neuladen verschwunden. Habe ich einen Denkfehler? Vielen Dank für deine Geduld.

Bei mir ist das auch so. Bei Midi Track ist der Midi Kanal nach Speichern und neu Laden vorhanden. Bei Instrument Tracks wird der eingestellte Midi In Kanal nicht gespeichert. Ich meine, dass dies schon jemand im englischen Forum gemeldet hat, hab es aber nicht mehr gefunden.

Hallo Maui2002,
dazu habe ich bis jetzt keine direkte Lösung gefunden.
Ich gehe einen indirekten Weg, und zwar so:
Mausklick auf Eingangsumwandler (neben All Midi Inputs)
Bildschirmfoto 2023-11-20 um 20.53.12
Spur ausgewählt
Bildschirmfoto 2023-11-20 um 20.53.21
Dann noch mal auf Eingangsumwandler geklickt und Menu Fenster öffnen angeklickt


Hier wähle ich dann den Input Channel aus. Nach dem Speichern und erneuten Aufruf des Projektes sind die Einstellungen noch vorhanden.
Aus meiner Sicht zwar eine Lösung aber nicht das, was ich ursprgl. erwartet habe.
Vielleicht bekomme ich hier ja irgendwann eine Lösung mitgeteilt.

Hallo Wol_Schn,

vielen Dank für die Info. So funktionierts auf jeden Fall und da hierfür schon Presets vorhanden sind, hält sich der Aufwand in Grenzen. Ist aber auf jeden Fall ein Fehler beim Speichern der Inspectordaten, da es beim Midi Track funktioniert.

Das Problem habe ich auch. System MacOs 13 + Cubase 13 Pro. Die Midi-Kanäle werden immer wieder auf “Alle” gesetzt. Ist ziemlich nervig, wenn man diverse Zuweisungen hatte. Ich schreib mal dem Support.

Hi mcclaneonfire, ja, dass ist eine gute Idee, falls Du neue Infos hast gerne teilen. Aktuell bin ich keinen Schritt diesbzgl. weitergekommen.
Viele Grüße :+1:

Hier gab es eine neue Info dazu:

Es wird wohl im nächsten Update behoben, wuhuu :handshake: :tropical_drink:

1 Like

Sou das neue Cubase Update 13.0.30 behebt das Problem :handshake: :pray: :rocket: