Routingfehler bei Gruppenspuren ?

Hallo Leute,

ich habe im Mixer 8 Gruppenspuren, die zur Stereo-Summe gehen, und habe eine weitere Gruppenspur hinzugefügt.
Nennen wir sie mal “Extraspur”.
Hier möchte ich meine anderen 8 Gruppenspuren hinrouten, ohne jedoch jede Gruppenspur einzeln dorthin routen zu müssen.

Dann habe ich die bestehenden 8 Gruppenspuren im Mixer einzeln durch Klick drauf bei gehaltener Shift-Taste markiert.
Danach “Shift und Alternate” gedrückt gehalten - und dabei im Routing als Ziel “Extraspur” angewählt.

Das hat alles geklappt - aber plötzlich sind alle 36 Einzelspuren des Projekts, die vorher zu den Gruppen geroutet waren, ebenfalls auf
die “Extraspur” geroutet.

Ich habe es dann mit “Q-Link” versucht. Angeklickt und alle 8 Gruppenspuren markiert. Dann wieder “Shift und Alternate” gedrückt halten - und dabei im Routing als Ziel “Extraspur” angewählt. Und wieder sind alle anderen Spuren ebenfalls von der Aktion betroffen und landen auf der “extraspur”.

Wenn ich das Routung der Gruppenspuren jedoch einzeln pro Spur vornehme, funktioniert alles.

Was mache ich falsch?

cubase mal neu starten. kenne sowas änliches.
was mich nur immer wieder mit den gruppen nervt…das nicht immer alle spuren die in die gruppe gehen auch mit gesolot werden wenn man die gruppe auf solo schaltet. BUG!!!

Nee ne…ein Bug.
Hätte ich jetzt nicht gedacht. Habe ich schon seit Cubase 8.

Danke Dir für Deine Antwort.

HI,

so etwas hatte ich auch schon. Habs bis jetzt immer auf einen Handlings Fehler geschoben.

Manchmal wünsche ich mir einen grafischen Routing-Plan aller Spuren als grafische Darstellung /Übersicht.

Gruß Ruby