sichere HTTPS Verbindung beim starten von Cubase

Hi
Seit ein paar Tagen kommt beim Start von Cubase 7.0 immer folgende Meldung: (siehe Bild im Anhang)
“Möchten sie nur Webseiteninhalte anzeigen, die über eine sichere Verbindung übermittelt wurden…”

Cubase verbindent sich beim Start ja mit dem Internet um auf der linken Seite Werbung, Updatebenachrichtigungen usw… einzublenden.

Als Browser habe ich Chrome und Firefox installiert, und schon an den Sicherheitseinstellungen herumgedreht. Bisher leider ohne Ergebnis. Auch habe ich nichts am Computer geändert, nichts dazuinstalliert usw…
Seit ein paar Tagen erscheint nun immer dieses Fenster und es ist egal ob ich ja oder nein drücke, es erscheint immer wieder. Es macht auch keinen Unterschied ob ich die Browser geöffnet oder geschlossen habe, es ist immer das gleiche.

Was kann denn das sein? Vielen Dank für eure Hilfe

lg
Robert

Die Nachricht hat nichts mit Cubase zu tun, sie kommt von den Sicherheitseinstellungen ( nur HTTPS Verbindungen ) Deines Systems / Browser / Firewall. Da musst Du halt durch nach dem Motto “Jugend forscht”, oer Du klickst sie einfach weg. Schau doch mal in die Details der Message, vielleicht findet sich ja da ein Denkanstoß…

wenn ich auf “Details” drücke komm ich nur auf die sinnlose Windows Hilfe, die leider überhaupt nicht hilft.
Wegklicken kann ich es, kein Problem - nur das nervt extrem. Leider brachte mich google auch nicht weiter.
Die deaktivierung des Steinberg Hubs ist das einzige was geholfen hat, die Meldung kommt jetzt nicht mehr.

Genau das hab ich seit ein paar Wochen auch, jetzt auch in C8.5. Hat glaub ich mit dem vorletzten Firefox-Update begonnen. Konnte bisher auch keine Lösung finden, auch in Firefox selbst nicht.

Hi,

mich hat das auch genervt und hab zum Glpck ne Lösung gefunden. Siehe hier:

http://www.wintotal.de/tipparchiv/?id=1328

Da ich kein Internet Explorer habe, mussten die Einstellungen über “Systemsteuerung -> Internetoptionen -> Sicherheit -> Stufe anpassen -> Gemischte Inhalte Anzeigen -> Aktivieren” vorgenommen werden.

Damit verschwindet auch das nervige Fenster.

Viele Grüße
Tobi

Danke danke danke !!

na klar, das Kästchen war auf “bestätigen” deshalb auch jedesmal die nervige Bestätigungsmeldung.
Jetzt kommt nichts mehr :smiley:

Du hast mir (uns) sehr geholfen.

Vielen Dank
lg
Robert

Gut der Mann, an meine Brust. :mrgreen:

Gern geschehen. Mich hat das ebenfalls so genervt, dass eine Loesung her musste. :wink:

Das gleiche Problem tritt uebrigens auch bei Cubase 8 auf. Interessant ist, warum ueberhaupt “gemischte Inhalte” bei der Verbindung auftreten, da ist sicher etwas nicht sauber implementiert.

Viele Gruesse
Tobi