Spur-Presets speichern keine Vorverstärkung mehr...

…und zwar nur bei Instrumenten-Spuren.

Ist mir aufgefallen, als ich versucht habe, alte Spurpresets von Cubase 6 zu öffnen. Auch mit C8 neu erstellte Spurpresets speichern die Vorverstärkung nicht mit. Egal was ich einstelle, bei der nächsten Erstellung einer Spur per Preset ist der Gain wieder auf 0.

Wenn das so bleibt, müsste ich ne Menge meiner alten mühsam erstellten Presets überarbeiten, damit sie mit den Effekten wieder so klingen wie vorher.

Ist das bei euch auch so oder mach ich was falsch?