Steinberg SKI Remote Problem

Hallo,
Cubase 8.5.10 friert ein, wenn ich die SKI Remote als Fernbedienungsgerät einschalten möchte.
Kann dann nur noch über den Task Manager Cubase abschiessen.

Hat jemand ähnliche Probleme, oder eine Idee?

Danke
Mike

Mit welcher Version ist das bei Dir zuletzt korrekt gelaufen ?

Bin mir ziemlich sicher, dass es Cubase 8.0 war. Mit Steinberg SKI Remote 1.0.6.58
Benutze es eigentlich sehr, sehr selten. Aber genau dann, wenn man es mal gut brauchen könnte, gehts natürlich nicht.

https://www.steinberg.net/forums/viewtopic.php?f=234&t=75719&hilit=Ski

Guckst du…

Hey danke, aber leider komme ich erst gar nicht so weit.

Re-Installiert habe ich die SKI bereits.

Sobald ich in Cubase die den Eintrag SKI Remote anwähle,
öffnet sich das Fenster
SKI Remote.PNG
Und Cubase reagiert nicht mehr.

Habe erfolglos bereits auch mal eine ältere SKI Version ausprobiert.

Wie steht es mit dem bonjour Dienst von Apple?
Aktuelle Version installiert?

Bei mir hat Geduld geholfen!
Mir ist cubase auch mehrfach eingefroren beim einschalten der SKI Remote.
Ich hab es dann einfach mal vor sich hin frieren lassen, nach einiger Zeit ließ sich cubase dann wieder bedienen!
Such mal im englischen Forum nach IC Pro, da findet sich einiges zu dem Thema!

Danke für den Tip.
Werde mal die Heizung ausschalten und Cubase frieren lassen…

Bonjour wäre noch ne Möglichkeit zu versuchen. Danke

Mann oh Mann, endlich gelöst.

Es lag an Bonjour und der Firewall.

Cubase gestartet -->eingefroren
Dann den Dienst Bonjour beendet --> Cubase ist wieder aufgetaut.

Da wars fast klar. Windows Firewall deaktiviert --> es läuft, ha
Jetzt nur noch Bonjour in der Firewall freigegeben --> super, läuft

Vielen Dank noch mal für eure Unterstützung!
Mike