Systemumbruch vermeiden

In der Anleitung wird zwar beschrieben, wie man einen Systemumbruch setzt (Umschreiben + S), aber nicht, wie man einen vermeidet. D.h. wie kann ich z.B. einen einzelnen Takt am Zeilenanfang in die Zeile davor (also ans Zeilenende) setzen?

In Dorico 4 geht das im Notensatz-Modus, in dem du den Takt ausw√§hlst und links ‚Äúins obere System verschieben‚ÄĚ ausw√§hlst.

1 Like

Vielen Dank f√ľr die blitzschnelle Antwort! Es funktioniert!