Tastenkombi für erster Event der Spur

Hallo allerseits,
gibt es eine Funktion oder Tastenkombi, wo Cubase im Arranger Fenster oder noch besser im Mixer auf die erste Note einer Midi Spur springt?

Nein, glaube nicht, dass das so geht. Was Du allerdings machen oder versuchen kannst ist, diejeweilige MIDI-Spur vertikal (in der Spurliste) auf eine größere Ansicht zu ziehen, Du dann den Positionszeiger auf das Gebiet des Anfangs des ersten MIDI-Events ungefähr stellst, dann bis in den größten Zoom-Faktor reinzoomst und dann an dem Beginn des Events einen Marker in die Marker-Spur einfügst. Das ist zwar nicht bis auf das Millionste genau, aber Du hast dann die Möglichkeit, auch im Mixer mit einem Short-Cut, standardmäßig für um an einen Marker zu springen (Shift+ numerische Zahl des Markers), auf die jeweilige Position des Beginns des ersten Events , direkt zu springen. Ich weiß nicht, wie es ab Markern ab dem 10. funktioniert, ob überhaupt dann diese Art von Befehl funktioniert weiß ich nicht, werde ich aber jetzt mal probieren, ob und wie das geht.

Wie gesagt, ist halt nicht auf das Millionstel genau, vielleicht reicht Dir aber schon das Hunderttausendstel. :wink:

Stefan, was ist dein Anliegen genau, was möchtest du damit bezwecken?
Ich möchte verstehen, denn mir ist das nicht ganz klar, wofür man das bräuchte.

Stell Dir vor, beim durchhören des Mixes fällt Dir z. B. ein Crash Becken auf, dass Du irgendwie verändern möchtest oder nur mal solo hören möchtest. Nun würde ich gerne den Mixerkanal des Crashbeckens auswählen und mit einer Tastenkombi im Lied dort hin springen, wo diese Crash Becken das erste mal im Song erscheint, um es einstellen zu können.

Natürlich könnte ich auch einfach einen Takt zurück springen, wenn es beim durch hören erklingt. Aber evtl. gehts ja eleganter…

Lg STefan

Hast Du es schon mal für diese Verwendung mit dem oben Beschriebenen probiert?