Update von Cubase Elements 8 auf Cubase Artist 8.5. Vorteile

Hallo. Ich hätte eine Frage. Noch 2 Tagen gibts Angebot mit Update auf Artist 8.5. Welche Vorteile kann es mir bringen gegenüber Cubase Elements 8? Ich arfbeite grunsätzlich in Cubase um meine Midis (erstellt mit Tyros5) zu bearbeiten ( quantieseren oder zuscheiden und Tempospur zu berarbeiten, Fehler ausbessern) Dann exporiere es und ganze wieder zurück in Tyros 5 schiiebe und dort Audio Aufneheme da ich meine MegaVoises in Cubase nicht mehr habe. Hat das Artist 8.5 bessere Möglichkeiten Midis zu berarbeiten wie z.B. eine MIdi Spur aus anderen Projekt impotiren? Oder sontst noch was?

Hier der Versionsvergleich:

http://www.steinberg.net/de/products/cubase/line_up.html

Link funktioniert nicht. The page cannot be found (404 Error) kommt raus

Ok. Der ist einfach doppelt eingefügt worden. Ganz klares Bild habe ich trotzdem nicht. Zum Beispiel was ist das “Render-in-Place: MIDI- und Audio-Parts schnell rendern” und die ganze Midi Plugins. Bei Elements steht nur Strich. Wobei der gleicher Quantisizer ist eigentlich da. Ratlos…

Hi Levit,

geh doch einfach mal auf Youtube.com dort Steinberg und schau dir die neuen Features von Cubase 8 und 8.5 an.
Dort wird alles explizit und sehr anschaulich erklärt. Render-InPlace kann man sich da direkt per YT-Suche anschauen.
Zu den Midi-Plugins, diese gibt es in Cubase Elements nicht. Es sind sehr praktische Echtzeit-Effekte, welche u.a. auch Arpeggiatoren, Pattern Designer, Midi Echos, Chorder, uvam. beinhalten.
Wenn du viel mit elektronischen Sounds arbeitest, sind erweiterte Midi Funktionalitäten, so auch Midi-Plugins, meiner Meinung nach Pflicht.
Den Quantizer gibt es hier dann auch als Midi Plugin, das stimmt. Fürs Quantisieren gibt es etliche Lösungen in Cubase.

Tipp: zieh dir einfach mal die Demo ( ein Dongle wird vorausgesetzt)
http://www.steinberg.de/de/products/cubase/trial.html

ok. Danke für die Antworten. Ich habe mir jetzt doch auf Pro version update geholt( ca 150 Euo mehr). Da die Funktion mit Midi/Sondspuren aus anderen Projekten impotiren gibts nur bei Pro. Und das fehlt oft und kann viel Zeitersparniss bringen. Bin gerade bei runterladen und das braucht ja ewig :open_mouth: ca 6h voraussichtlicher Zeit wobei meine Inet kann scneller :confused:

Auf jeden Fsall eine gute Entscheidung, die große Cubase zu nehmen. Lohnt immer. :slight_smile:

Voralldingen hat man alles an Funktionen da was die grosse Version zu bieten hat.
Und muss nicht enttäuscht auf etwas verzichten was man mal in einem Tutorial gesehen hat.