UR22 - Gitarre + Kondensator Mic mit 48V gleichzeitig

Hallo,

ich besitze das UR22 und ich möchte Gitarre und Gesang gleichzeitig einspielen.
Mic/Line 1 --> Akustische Gitarre (inkl. Tonabnehmersystem) mit asymmetrischer Klinke
Mic/Line 2 --> Kondensatormikrofon via XLR

Für das Kondensatormikrofon benötige ich die 48V Phantomspeisung.
Stört das meine Gitarre am Line 1? Mach ich da was kaputt?

Vielen Dank vorab!

Christian

Niemand eine Idee?

Normalerweise sollte an den Klinkenbuchsen keine Phantomspeisung anliegen - verbindlich wird dir das allerdings nur der Steinberg support sagen können.
Prinzipiel solltest Du jedoch die Gitarre an den Line 2 mit Hi-Z geschaltet anschliessen, und das Mikrofon an den Mic 1

Bei meinem UR824 kein Problem, schon öfters in dieser Art gearbeitet.

Das Thema wurde aber schon des öfteren besprochen, einfach mal unter
Suche und +48 suchen. es klappt auch wenn ein Dynamisches und am anderen
Eingang ein Mikro das Phantom +48 benötigt.
an kann sich auch malübel google das Anschluss-Schema ansehen,

Gruß
Herbert

Funzt! Danke euch!