Virtuelle Tastatur ohne Klang?

Ist das normal, dass die virtuelle Tastatur (ctrl+8 unten) keinen Ton erzeugt, wenn die Tasten angeschlagen werden?
Bei der Noteneingabe bleibt es bei mir still. Die Noten werden erzeugt.

hörst du denn die Musik beim normalen Abspielen?

Ja. Wenn ich Play drücke dann spielt es normal. Vielleicht hängt es mit Noteperformer als Abspielgerät zusammen. Ich höre die Noten auch, wenn ich sie anklicke, aber eben nichts wenn ich die Tasten anklicke. Funktioniert das bei dir?

Hallo ReRei,
hab’s gerade mal bei mir getestet: Bei mir klingt es immer, egal ob HSSE oder Noteperformer.
Hast du es mal mit einer ganz neuen Partitur probiert. Geht es dann auch nicht?

Hallo HeiPet,

Vielen Dank fürs Testen bei dir. Es ist bei mir sogar noch seltsamer als ich dachte. Das Drumpad und die virtuelle Gitarre funktionieren nämlich nur ausgerechnet das Keyboard nicht. Ich sehe rechts unten die grüne Lampe aufleuchten, wenn ich eine Taste drücke als ob ein Signal irgendwo hin gesendet wird, aber es bleibt stumm.

Mit einer neue Partitur klappt es auch nicht. Irgend etwas ist vielleicht falsch eingestellt. Aber ich kann den Fehler nicht finden.

Kannst du unter Hilfe > Diagnosebericht erstellen und hier hochladen?

@Lillie_Harris kannst du den Bericht mit den Entwicklern teilen? Oder schauen diese auch hier im Deutschsprachigen Forum rein?

Problem gelöst. Der Übeltäter war das über usb angeschlossene MIDI-Interface. Nachdem ich es abgesteckt und Dorico erneut gestartet hatte, funktionierte das virtuelle Klavier. Jetzt klappt es auch obwohl ich danach das Interface wieder angeschlossen habe.
Vielleicht hilft das jenen, die das gleiche Problem einmal erleben.

Vielen Dank an alle, die geantwortet haben.