was läuft da falsch?

c8error.JPG
ständig bricht cubase ab und es erscheinen cryptische fehlermeldungen. kann jemand was dazu sagen?

und gleich noch n fehler: seit dem neuesten wartungs update fehlt der loopmash content, wo ist der hin?

Ich hab zwar keine Lösung - oder doch: ANRUF beim Steinberg Support.

Kann es sein, dass du überall nur einen “ANRUF” beim Support empfielst? IMHO ist das hier doch das Support Forum :unamused:

Was da passiert steht doch da. Asertion failed. :wink:

Als Ideen.
Einfach noch mal installieren. Deinstallieren ist nicht nötig.
Vielleicht auch erst mal rebooten. Möglicheweise Rechteprobleme. Für alle Installieren angewählt oder nicht?
Als Superuser starten geht auch nicht?

Wenn Cubase mit komischen Fehlermeldungen kommt - JA dann empfehle ich den Steinberg Support.

Du kannst auch viel Zeit damit vertun, alles mögliche zu probieren - da ich aber diese Zeit selbst nicht habe würde ich bei so einer Fehlermeldung gleich beim Support anrufen.

Vorab: Wann bricht Cubase ab?. Ist das nachvollziehbar?.

Wenn etwas nicht läuft dann wird meistens folgendes empfohlen.
Reboot. Auch mal Stromlos machen.
Update aller Treiber. Auch mal an Bios Treiber denken.
Windows Update.
Reperatur der Installation. Also Cubase nochmal drüber installieren. Cubase braucht nicht unbedingt deinstalliert zu werden.

Ich denke das kann man machen bevor man den Support kontaktet. Weil, so wie
ich das mitbekommen habe wird das obige oftmals empfohlen.

Es kann auch mal Probleme mit den Rechten geben. Dann einfach mal als Administrator
starten. Das geht ab Windows 8 nicht mehr automatisch. Rechtsclick auf das entsprechende Icon.
In unserem Falle Cubase.

Dieser Asertion Failed Error ist schon merkwürdig. Verbastelte Kiste?.
Irgendwelche Freeware?.

Die Angabe …\se_sdk… deutet auf ein Problem innerhalb eines Plugin oder verwendeten Schnittstelle hin, das noch mit der alten Borland C++ Engine arbeitet., wie Plugin die mit Synthedit erstellt wurden und diesem SDK http://www.synthedit.com/software-development-kit/. Vermutlich kein Cubase Problem.

schönen Tag noch

Allerdings ein user support forum, nicht der offizielle Steinberg support.

Scheint wirklich kein Cubase Problem zu sein.
Von FL Studio und Ableton wird sowas auch berichtet.

https://www.kvraudio.com/forum/viewtopic.php?t=220774
https://forum.ableton.com/viewtopic.php?t=66447

Was man mit Google so rausfindet. Ich bin auch erst später darauf gekommen google zu benutzten.
Suchbegriff se_sdk/SEModule_base.cpp hat gereicht.

Auch von Synthedit ist die Rede.

Danke erstmal für die Antworten. Zum Thema Support Forum:


Das würde ich schon als offizielles Support Forum erkennen. Diese Diskussion gabs aber vor Jahren schon. Genau aus diesem Grund musste man damals (ich weiss nicht, wie es heute ist) seine/n Dongle beim Forum registrieren, um Support zu bekommen. Aber gut, ist nicht das Thema hier.

Die ganzen Vorschläge mmit Neuinstallation und co habe ich natürlich gemacht. Selbst sämtliche Preferences wurden gelöscht und Cubase neu initialisiert. Es ist gut möglich, dass es an Synthedit liegen kann, so einige ältere Plugins schwirren hier noch herum. Die Crux dabei: Das Ganze passiert aber erst seit dem letzten Wartungsupdate auf 8.5.20.
Die Meldung erscheint immer irgendwann nach dem Start von Cubase. Auch gerade dann, wenn man gerade nichts macht, also keine Note einspielt, keine Mausbewegungen oder Klicks macht… Zack, Meldung aufm Schirm.
Schlussendlich bleibt mir erst einmal nix anderes übrig, als nach und nach alle älteren plugins einzeln zu deaktivieren, um den wahrscheinlichen Übeltäter zu finden.
Und vielleicht liest ja ein Steinberger mit und kann mal erroieren.

Grüße

jBridge: https://jstuff.wordpress.com/jbridge/

https://www.steinberg.net/forums/ucp.php?mode=terms