Waves Plugins werden nich korrrekt angezeigt Cubase 6

Hallo Freunde und Musiker :slight_smile:

Ich hab seit 2 Wochen nun Cubase 6 ,und auch schon alle Updates installiert die es gibt.Ich bin soweit zufrieden mit C6 ,das einzigste was mich nervt ist das meine Waves Plugins einfach nicht richtig dargestellt werden in c6 sprich es geht nur ein Rahmen auf und die OberflĂ€che der Plugins bleibt weis :frowning: Ich habe auch schon die neusten Updates fĂŒr meine Wavesplugins installiert ,sogar flash und visual c++ usw bringt alles Nichts OberflĂ€chen sind weiterhin weis.Das komische ist ,das es aber nur bei den Waves Plugins so ist alle anderen Plugins werden richtig angezeigt und laufen auch top!

Hat vllt einer n Rat oder Idee an was das liegen könnte? Das Problem hab ich zb in Fl Studio das ich zusÀtzlich auch noch verwende zb nicht! Grafikkarte ist auch mit dem neustem Treiber versorgt!

Habe die 32 Bit Cubase 6 Version installiert!

Moin :wink:

mal probiert mit deinstalieren und neu instalieren und alles löschen nach dem deinstal. ??

beim instalieren auf die pfade achten das die richig sind :wink:

Problem gelöst! Hab heute Morgen kurzer Hand mein Pc platt gemacht ,und alles nochmal frisch installiert :slight_smile: jetzt gehen die Plugins auch in Cubase 6 grrrrr wenn das neuaufsetzen nich immer so aufwenidig wĂ€re :frowning: aber was tut man nicht alles fĂŒr ein stabil laufendes Musikproduktionssystem :slight_smile:

Mit Norton Ghost Kopie des frisch installierten Systems machen und Sache erledigt :wink:

GrĂŒĂŸe

Oder Acronis True Image Home 2011 tuts auch :slight_smile:

Jaa aber ich halt davon nichts :slight_smile: weil stÀndig kommen ja neue Sachen hinzu usw .Und wenn de dann ma wieder Chaos aufm Pc hast dann speicherst das ja sogesehen mit :smiley:

da gibts ne methode backup zurĂŒck setzten und dann erst das drauf machen was man will :smiley:
Du hast doch extra ein backup fĂŒr sowas :smiley:

Genau! Ist auch logisch das man ein Backup nur dann macht wenn alles richtig gut lÀuft
und nicht nach jede VerÀnderung.

GrĂŒĂŸe

da bei mir die waves-plugins nach wie vor nach der installation nicht funktionieren, hab ich einfach jbridge gekauft - seitdem arbeitet mein waves musician bundle II einwandfrei. warum die unter C6 64bit mit der steinberg-eigenen bridge NICHT funktionieren wundert mich sehr.
waves hat ende 2010 angekĂŒndigt, dass mit februar 2011 die native-plugins als 64bit-versionen zur verfĂŒgung stehen. tja!

lg
helmut

Hatte ich auch nachgefragt und die Antwort war: “letztes Quartal
” :neutral_face:
Und wollte schon einige der aktuellen Angebote kaufen aber wenn es nicht funktioniert
hat es ja kein Sinn.

GrĂŒĂŸe

Also meine funktionieren nun Gottseidank auf beiden Systemen! Sowohl auf der 32 Bit Version als auch seit gestern mit Jbridge auf der 64 Bit version :slight_smile:

Aber eins interessiert mich noch zu dem Thema ;

Wenn ich nun ein Win 7 64 Bit Os auf meinem System habe,und aber nur eine 32 Bit Cubase Version installiere kann ich ja sogesehen nur max 4 Gb an Ram nutzen richtig?

Und wenn ich jetzt aber ein Win 7 64 Bit Os aufm System habe und aber auch ein 64 Bit Cubase drauf habe ,kann ich ja mehr als nur 4 Gb Ram nutzen? Da ich in meinem Rechner eben 8 Gb Ram verbaut habe ,und ich kann zusÀtzlich meine nur in 32 Bit vorhandenen Vst und Vsti Plugins via Jbridge in Cubase 64 Bit nutzen? sehe ich das richtig so ?

Oder ist es auch möglich mit der Jbridge auch mehr Ram auf nur eim 32 Bit Cubase und eim 64 Bit Os Win 7 zu nutzen ?

schau mal hier : vieleicht ist was dabei

https://www.steinberg.net/forum/viewtopic.php?f=28&t=8413&hilit=ram


gruß chris

Danke dir Chris :slight_smile: in dem Theard hats einer ganz gut erklÀrt ! Nun weis ich bescheit wie was mit was lÀuft :wink: