Wie genau arbeitet Cubase?

Hallo Leute, das is mein erster Post hier.

Ich arbeite mit Cubase 5, zurzeit noch 32bit, möchte mir die nächsten Tage aber einen neuen Rechner zusammenstellen und dann die 64bit Version verwenden.
Ich habe geplant einige Festplatten einzubauen:

  • Eine SSD fürs System und die Programme, u.a. Cubase.
    eine HDD für VSTis bzw Libraries
    und eine HDD für die Cubase Projekte

Wie wichtig ist es, dass die Projekt-HDD 7200rpm hat? Werden Audiofiles immer direkt in den Projektordner geschrieben und auch live von dort gelesen oder gibts da jeweils Zwischenspeicher (dass womöglich beim Öffnen eines Projektes die einzelne Files zwischengeladen werden auf die Systemplatte oder so).

Sorry für mein Unwissen, ich bin leider primär Musiker und kein Recordingspezialist.
Vielen Dank schonmal im Vorhinein!

lg ben

Cubase und andere DAWs werden wohl die Audiospuren streamen. Also nicht komplett laden, sondern immer nur einen Teil von der Platte in den Speicher laden. Wenn man vorspult oder einen Marker aufruft, erfolgt wieder ein Plattenzugriff.

7200-er würde ich schon nehmen alleine wegen der Reserve, um Luft für grössere Projekte oder Samplingraten zu haben.