Wie viele Plugins braucht der Mix ?

Das wird ja hier häufiger Diskutiert.

https://www.soundandrecording.de/tutorials/studiotipps-kniffe-die-die-welt-verbessern/

Bei Midi Instrumenten kann es sich lohnen anstelle eines Kompressors bei der Audio -Ausgabe von Cubase z.B. im Logical Editor die Velocity bzw. Anschlagsstärke auf der Stufe MIDI anzupassen, was danach im Endergebnis ohne Audio -Kompressor natürlicher klingen kann. Der “Midi limiting” genannte Arbeitsschritt ist hier beschrieben:
https://www.midi.org/articles-old/may-03-how-to-limit-midi-velocity

Und nicht zuletzt gibt es auch noch technische Gründe um zu versuchen mit möglichst wenig den Klang beeinflussender Instanzen auszukommen. Es gibt die Mikrolatenzen im Prozessortakt sowie Rundungsfehler bei Berechnungen die sich bei sehr vielen Arbeitsschritten und Umrechnungen schliesslich zu Klangverzerrungen aufsummieren können. Gut dass Cubase jetzt mit 64Bit Gleitkomma rechnen kann, wobei das nicht bedeutet dass auch jegliche Plugin die man in Cubase verwendet ebenso mit diesem Zahlen -Typ ohne Verluste umgehen können. Es besteht darüber hinaus immer die Gefahr das man etwas übersieht, je mehr Klang beeinflussender Faktoren man einbringt.

Uuuund es geht wieder los!

Nachdem dieses Jahr ja traurigerweise schon die Handbuchdiskussion weggefallen ist, war es lediglich eine Frage der Zeit, bis der nächste Evergreen ausgegraben wird… Ich mag es, wenn man sich auf Dinge verlassen kann!

PS: Wann ist denn eigentlich der Loudness War mal wieder dran? Mac vs. PC gabs auch schon länger nicht mehr…

Keine!

(wenn man nur den ChannelStrip nimmt!) :wink:

Keine, wenn man so aufnimmt wie Al Schmitt, setzt allerdings voraus, man hat Unmengen an Mikros, ein paar Preamps, und einen guten Raum.

Al Schmitt, aktuell in puremix.net mit einer Produktion von Cyrille Aimeé

Einen guten Raum werden die wenigsten zur Verfügung haben. Leider ! Somit ist etwas Reverb. nötig. Aber wenn man den teilweise hier dokumentierten Unsinn mit “38 hintereinnander geschalteten Kompressoren” sieht fragt man sich schon: Wie soll mein Ergebnis aussehen ? Gleichspannung ??

Google findet KEINE EINZIGE Seite zu “38 hintereinnander geschalteten Kompressoren”…

Strohmann?