Wiedergabewerkzeug ist stumm, Metronom ist stumm

Ich hatte mich dazu hinreißen lassen, einmal auf “ControlRoom” zu klicken um zu sehen, was das ist. Hätte ich nicht tun sollen.
Obwohl ich nichts damit gemacht habe mangels Kenntnis der Möglichkeiten (sprich: ich brauch das Ding überhaupt nicht), war plötzlich das Wiedergabewerkezug (9) stumm und NUR dieses, normales Abspielen des Projektes war möglich.
Nach einigem Lesen in diesem unsäglich unbrauchbaren “Handbuch” habe ich alle Audio-Verbindungen neu gemacht und bin auch auf die Aktivierung/Deaktivierung des “Control Room” Features gestoßen. Danach war wieder was zu hören, allerdings war das Metronom stumm. Die Ursache dafür war, dass das Audio-Metronom keinem Ausgang mehr zugeordnet war. Das wird wohl bei Aktivierung/Deaktivierung des “Control Room” nicht wieder hergestellt.
Eine elende Sucherei !!!

Wenn ihr also Lust verspürt, neue Funktionen in eurem Cubase auszuprobieren, verbrennt euch nicht die Finger, sichert vorher eure Konfiguration in einem Profil (ob das was nützt, weiß ich nicht) und dann nur zu, frisch drauf los, aber macht euch auf was gefasst, das Handbuch hilft euch sicher nicht…

…bedauerliche Einzelmeinung?
Ich finde den CR extrem nützlich, viele Features sind ohne nicht nutzbar!
Auch das Handbuch ist sehr erhellend, vorausgesetzt man beschäftigt sich etwas damit und fängt vorne an und nicht irgendwo mittendrin! Dann sonst fehlen gewisse Grundkenntnisse und Cubase eigene Begrifflichkeiten (Beispiel: Audio- Event oder Audio-Part)

1 Like

Einzelmeinung? Ich denke nicht, liest man viele Postings hier.
Es geht nicht um CR im Speziellen, sondern darum, dass man derart beschriebene Probleme nicht mit Hilfe des Handbuches lösen kann.
Cubase hat viele kleine Unzulänglichkeiten, die mir als erfahrenen User (habe schon mit Atari angefangen) und als Software-Entwickler eher auffallen als anderen. Man ärgert sich und lebt damit. Aber wenn niemand etwas sagt, passiert nichts.
Das Handbuch ist mit meinen 40 Jahren IT eines der schlechtesten, die ich je gesehen habe, da nutzt es nichts, von vorne bis hinten durchzulesen, nur um ein Kapitel mitten drinnen zu verstehen und zu verwerten. Manchmal geht das, oft aber nicht, wie ich wiederholt erleben musste. Wesentlich erhellender sind da Quellen aus YT oder anderen Plattformen.

Noch eine Auswirkung:
Sämtliche MIDI Input Kanäle sind plötzlich verschwunden, nicht mehr vorhanden in den Studio-Einstellungen und mein Keyboard bleibt stumm (Virtuelles Keyboard spielt)
Und jetzt, Herr Gscheit, sag mir, wo im Handbuch ich eine Lösung finde ???

Lösung aus Erfahrung: UR22C deinstalliert und neu installiert

Hi Walter,

hat die De/Neu-Installtion ausgereicht ?
Ich kenne die beschriebenen Probleme jetzt auch nicht.

OK, derartige Probs kann das 1290 seitige-Manual nicht abdecken,
wenn hier und da was System-bedingt nicht korrekt läuft.

  • Mach doch mal bitte Screen-Shots von den verschiedenen Situationen.

Und MegaPro1999 reicht - brauchst ihn nicht Herr Gscheit zu nennen :wink:

VG, Paul

Die De/Neuinstallation des UR22C hat ausgereicht und war die einzige Möglichkeit, die MIDI- Verbindungen wieder herzustellen.
Screen-Shots kann ich nicht mehr machen, ich werde mich hüten zu versuchen, die Situation nochmals zur provozieren, bin aber sicher, dass derartige Probleme wieder auftreten werden. Ich kenne Cubase/Steinberg schon sehr lange (Atari-Zeit).

Was macht also der User bei derartigen Problemen? Den Krempel stehen lassen, vergeblich das Handbuch durchsuchen, ein Ticket an den Support schreiben und 2 Monate auf Antwort warten (alles schon erlebt) oder es hier im Forum versuchen. Jezt steht es ja da und ist vielleicht eine Hilfe.

Zu MegaPro1999: Der hat anscheinend frühere Postings von mir gelesen (warum auch immer), in denen ich die Begrifflichkeiten wie Part oder Event klären wollte. Mir deswegen Grundkenntnisse absprechen zu wollen, zeugt von ziemlicher Abgehobenheit, gscheit eben…

…deine alten Beiträge habe ich nicht gelesen! Dein Beitrag spricht doch für sich. Du arbeitest seit Atari Zeiten mit Cubase und hast dich noch nie mit dem CR auseinandergesetzt? Dazu warnst du andere User davor bisher ungenutzte Funktionen in Cubase zu erforschen! Das ist schon fragwürdig! Du kommst mit dem Handbuch nicht klar, andere finden es sehr praktisch.
Der ganze Ton in deinem Beitrag ist schon sehr negativ.

1 Like