Zu lange Nachladezeiten

Ich arbeite hauptsächlich mit virtuellen Instrumenten im Bereich Orchestration. Allein meine Templates bei Start eines neuen Projektes füllen ca. 12- 13 GByte RAM. Nun habe ich seit Cubase 7 das Problem, dass es immer wieder zu “Nachladezeiten” kommt, d.h. der kleine, blaue Kreis rotiert und ich kann für bis zu 30 Sekunden nicht weiterarbeiten. Das ist extrem lästig und war unter Cubase 5 in diesem Ausmaße nicht der Fall. Mein PC (Win7 64bit) ist der gleiche wie vor dem Upgrade auf Cubase 7.

Gibt es irgendwo die Möglichkeit, einen Buffer o.ä. zu vergrößern bzw. ist dies möglicherweise ein Problem der Sampler?

“der Sampler”…die da wären?

Hi Oliver,

wie sieht denn Deine HW Konfiguration - speziell aus Sicht der Festplatten - aus ??

Gruß !

Wolfbass

Da wären die PLAY- Engine von EastWest, Kontakt 5, BestService’ hauseigene Engine, Spectrasonics’ Produkte und der Superior Drummer.

SSD- Festplatten habe ich (noch) keine, aber die eingebauten sind allesamt Top- Produkte. Wie gesagt, das Problem bestand mit Cubase 5 in diesem Umfang nicht, deswegen spekuliere ich auf eine Einstellungsmöglichkeit bei Cubase 7.

Hi Oliver,
sag, hast du mal den ASIO Guard ausgeschaltet? denn der soll manchmal Probleme verursachen. (nur eine schnelle Idee)

Hi Oliver,

noch eine “schnelle Idee” - hast Du mal einen Backup von dem Projekt gezogen und bei Neuladen diesen Backup verwendet ? ( auch im steinberg hub den Ordner des Backups als Speicherort anwählen )
Beobachte auch mal im Task Manager Tab -> “Leistung” die physikalischen Auslastung Deines Systems während der Projekt Ladephase.

Also bis auf Best Service hab ich auch alles am Start…hier läuft auch alles Super soweit.

Hab den Content(Sounds) auf einer anderen Platte installiert.
Die jeweiligen Programme wie den East West Player usw. installiere ich immer als Admin.

Das mit dem nachladen hatte ich mal vor ich glaub 5 oder 6 Jahren mal…da war es aber die nicht vorhandene Power des Rechners.
Deshalb überprüf mal die Auslastung des Compi. Am besten im Windows Taskmanager…

LG
Oli

Vielen Dank für die vielen netten, schnellen und hilfreichen Antworten. Bin ja echt begeistert, wie das in diesem Forum läuft! Ich probiere alles mal aus.