Alle Noten der gleichen Tonhöhe auswählen

Hallo allerseits,

beim Anpassen der Schlagzeugspur suche ich eine schnelle Möglichkeite, z. B. alles Snares (E1) mit einem Klick im Listeneditor aus zu wählen um anschließend die Velocity ein zu stellen.

In der Anleitung steht zu diesem Thema auf Seite 749 folgendes

•Wenn Sie alle Noten einer bestimmten Tonhöhe auswählen möchten, halten Sie die [Strg]-Taste/[Befehlstaste] gedrückt und klicken Sie in der Klaviatur links auf die gewünschte Taste.
Ich denke mal damit ist der Key Editor gemeint - aber wen ich das so mache, entsteht eine neue Note und ich bin in der Step eingabe…

•Um alle nachfolgenden Noten-Events derselben Tonhöhe bzw. desselben Notensystems auszuwählen, halten Sie die [Umschalttaste] gedrückt und doppelklicken Sie auf ein Noten-Event.
Das geht leider nur im Key Editor oder im Drum Editor…und da sehe ich den Velocity Wert nicht in Zahlen sondern nur graphisch

Bevor ich mir ein Tastaturkommando für die Funktion Bearbeiten/Auswahl/Gleiche Tonhöhe - gleiche Oktave einrichte, wollte ich Euch mal fragen, wie Ihr das macht. Evtl. habt ihr auch eine andere Systematik, das Drumset zu optimieren…?
(also die Velocity Werte der einzelnen Instrumente an zu passen)

Bei eingeblendeter Info-Zeile siehst du die Velocitywerte in Zahlen.

Im Listeneditor kannst du unter FensterLayout den Filter einblenden
Dann kannst du alle ungewünschten Events ausblenden, so dass nur noch Noten zu sehen sind.
Oben links in der Filterzeile steht “Anzeigen kein Focus”. Wenn du die gewünschte Note selektierst und im Filter unter anzeigen “EventArt und Wert1” auswählst, siehst du alle Noten mit der gleichen Tonhöhe.

In den anderen Editoren selktiert ein Linksklick mit der Strg-Taste auf die links eingeblendete Tastatur alle Noten in der entsprechenden Tonhöhe.

Bei solchen Aufgaben kann es auch Sinn machen den Part nach Notenwerten zu splitten (unter Midi -> Parts auflösen) und später wieder zusammen zu führen. Auch der LogicalEditor kann hier schnell zum Schweizer Messer werden :wink:

Das ist ja mega hilfreich - Danke!

Bei mir war versehentlich die Step Eingabe im Key Editor eingeschaltet - darum wurde neben der Selektion auch immer gleich eine Note generiert (für den Fall, dass es jemanden anders mal genau so geht)

Im Drum Editor gibts diese Möglichkeit, mit einem Klick alle Noten einer Tonhöhe auszuwählen aber nicht oder? (ich zumindest nix entdeckt…)

Ja. Hab ich. Aber trotzdem suchte ich die obige Funktion für schnell mal was ändern.

Am Besten einen Tastaturbefehl erstellen : Auswahl -> Gleiche Tonhöhe Gleiche Oktave.
Klappt dann in allen Editoren, wenn eine entsprechende Note gewählt wurde.