Apple ARM Silicon Prozessor

Hat Steinberg bereits irgendetwas zu den neuen Prozessoren gesagt? Wie wird Steinberg darauf reagieren?

das werden sie sowie die Prozessoren in den neuen Macs drin sind.
https://www.heise.de/news/Apple-Silicon-Auf-was-Mac-Nutzer-kuenftig-verzichten-muessen-4856352.html?wt_mc=sm.red.ho.4856352.posting.link.link&fbclid=IwAR1ECqcJa-dgF6qs6B73gkC0Hpn5IW8opUxYoFCg1jQGrOqy58ZSC0x2ZPU

Gibt´s eigtl was neues?

Dieses Statement ist immerhin schon 4 Wochen alt.

Ich muss gerade daran denken, dass Steinberg es vorzog lieber Cubase 11 rauszuhauen, aber
der 10.5er bis jetzt kein Update zu spendieren, um es kompatibel zum aktuellen Win10 zu machen.
Freigabe nach wie vor 1809 oder je nach Seite auch mal 1903 oder 1909.

Ich schreibe das nicht wiederholend, um immer wieder auf dem Thema rumzureiten.
Sicher sind einige schon genervt. Wenn es einen nicht betrifft, ist es halt egal, aber ich wünsche
mir, nicht nur zu Weihnachten, dass Steinberg schnell auf Veränderungen am Markt reagiert.

Dazu gehört dann auch ein Update zeitnah rauszuhauen.

Zeitnah bedeutet für mich innerhalb von 4-6 Wochen und nicht Monate später (oder gar nicht)