Audio Inserts mit Midi Informationen versorgen

Hallo,

ich habe folgendes Problem:
ich benutze RealStrat und als Insert den AmpliTube 3. Würde z.B. gerne das Modulation Wheel für den WahWah Effekt in AmpliTube nützen (gibt ja eine Midi Lern Funktion), jedoch kommen logischerweise (?) keine Midi Daten beim Insert an.
Deswegen die Frage: wie kann ich die Midi CCs an den Insert weiterleiten? Gibt es eine Through Funktion oder wie gehe ich da am besten vor?
Schon mal Danke, Grüße
Noë

Wieso logischerweise? Dann machst Du was falsch…

Genau so stupide wie immer: Ausgang der MIDI Spur auf Amplitube zuweisen…

Hallo,

auf ein Insert in einem Virtuellen Instrument Kanal kann ich kein Midi zuweisen.
Es sieht ja so aus:

RealStrat(Virtuelles Instrument über Midikeybord eingespielt) -> dort als Insert Amplitude (was auf die Audioausgabe von RealStrat reagiert).

Die Midi Daten, die über RealStrat eingespielt werden, werden nicht an den Insert weitergeleitet

auf ein Insert in einem Audio Kanal kann ich kein Midi zuweisen

Doch, wenn der Insert-FX eine MIDI Schnittstelle zur Verfügung stellt (Wie zum Beispiel Amplitube, oder auch der Cubase Vocoder)

Ja was nun?
Instrumenten rack - Instrumenten Kanal hat Amplitube im insert, Und Du willst beides über eine MIDI Spur ansteuern…?
Dann MIDI Spur Ausgang auf RealGuitar, MIDI Send auf Amplitube.

vielen Dank für deine Infos. Ich glaube, dass ich - auch mit Hilfe des Benutzerhandbuchs - verstanden habe, wie du das meinst.
RealStrat Instrument laden, Spur erzeugen, in den Insert Amplitude laden (so weit war ich schon mal :wink:
und jetzt - entscheident -
auf “e” neben RealStrat im Inspektor clicken -> MIDI Kanaleinstellungen -> bei MIDI-Send-Effekte einen freien Slot wählen, dort kein Effekt einstellen und als Ziel RealStrat:Ins. 1 - Amplitude (bei mir ist im ersten Insert Amplitude) einstellen und Sendstatus vom StandBy befreien (das war bei mir komischerweise default auf StandBy, obwohl erster Send-Slot aktiv war)

Also noch mal : vielen Dank für die Hilfe

Bitte.
Aber eigentlich kannst Du auf die MIDI sends auch direkt über den Inspektor zugreifen, muss nich über das Kanaleinstellunsfenster laufen.