AutoPan Choirus Choirus2 Espacial FuzzBox Grungelizer Scopion StereoEcho StereoWizard Wunderverb3 (.DLL) effect plugins

*- Vstplugins\AutoPan.dll
*- Vstplugins\Choirus.dll
*- Vstplugins\Choirus2.dll
*- Vstplugins\Choirusfx
*- Vstplugins\Choirusfx\Choirus_Bank.fxb
*- Vstplugins\Espacial.dll
*- Vstplugins\Espacialfx
*- Vstplugins\Espacialfx\Espacial!_Bank.fxb
*- Vstplugins\FuzzBox.dll
*- Vstplugins\Grungelizer.dll
*- Vstplugins\Grungelizerfx
*- Vstplugins\Grungelizerfx\All effects off.fxp
*- Vstplugins\Grungelizerfx\Crackle only 50 percent.fxp
*- Vstplugins\Grungelizerfx\Grungelizer Bank #1.fxb
*- Vstplugins\Grungelizerfx\Grungelizer default.fxp
*- Vstplugins\Grungelizerfx\Grungelizer very extreme.fxp
*- Vstplugins\Grungelizerfx\Old Grammophon from 1920.fxp
*- Vstplugins\Scopion.dll
*- Vstplugins\StereoEcho.dll
*- Vstplugins\StereoWizard.dll
*- Vstplugins\WunderVerb3.dll
Steinberg Legacy VST Effects.zip (976 KB)

Was ist hier Deine Frage oder Anlass dieses Threads?

Fur mich, Wunderverb3 gibt nicht mehr wie ein mechanischer tohn,
der wirckung von diese plugin wird auf VST1 technologie aufgebaut,
und der neue VST dev. lib. kann nicht mit diese VST1 plugins umgehen.

Konnen sie bitte schickbahr bauen, ein neue version,
oder wie bekommt VST1 compatible mit neue programmier techniker im aller D.A.W.?

das sind alles 32bit Plugins die ab Cubase 9 nicht mehr unterst├╝tzt werden.