Blutige Anfängerin - brauche Hilfe!

Hallo!
Ich bin neu hier im Forum, und ebenso neu in diesem ganzen Bereich.
Eigentlich habe ich lediglich vor, über Cubase (Cubase LE AI Elements 7) mein Klavierspiel (ich besitze ein Kawai CL 30, das ich bereits mit einem Midi zu USB Kabel am Computer angeschlossen habe) aufzunehmen.
Ich habe ebenfalls schon sämtliche Videos auf Youtube durchgeschaut, aber keinerlei hilfreiche Informationen gefunden…
Wahrscheinlich höre ich mich vollkommen dumm an, aber ich hoffe, ihr habt Geduld mit mir ;_;

Cubase ist installiert, soweit alles in Ordnung, doch sobald ich das Programm öffne, habe ich überhaupt keinen Ton mehr. Weder in Cubase, noch in anderen Anwendungen. Ist das normal? Und wenn nein, wie kann man das beheben?
Ich habe bereits versucht, irgendwie über eine MIDI-Spur das Klavier aufzunehmen, doch irgendwie erscheint da überhaupt nichts. :neutral_face:
Ich brauche wirklich nicht viel, ich will keine großartigen Musikstücke aufnehmen, lediglich mein Klaviergeplänkel.
Daher würde ich mich sehr freuen, wenn mir jemand hier helfen und mir das alles erklären könnte…:slight_smile:

Liebe Grüße,
Celia

Hi,
hast du schon das Handbuch studiert?
Du musst die Audioausgabe einstellen und für Midi einen Klangerzeuger wählen.
Als Midiinput das Klavier und dann müsste es eigentlich laufen…

Danke für die Antwort!
Gut, im Moment bin ich zumindest schon so weit, dass das Klavier aufgenommen wird, stehe dafür aber schon wieder vor einem neuen Problem…
Wenn ich nämlich während dem Spielen das Pedal drücke, nimmt das Programm einen zusätzlichen, sehr lauten und unangenehmen ton auf, den ich mir nicht erklären kann. Kann man das Pedal im Programm vielleicht irgendwie stumm schalten?

Du kannst in den Einstellungen den Filter einstellen, was aufgenommen werden soll und was nicht. Aber du willst ja sicherlich das Pedal mit aufzeichnen. Das mit dem Ton ist allerdings seltsam.

Das Pedal würde ich natürlich gerne mit aufnehmen, aber dieses Ton ist wirklich so penetrant, da lässt sich schlichtweg keine gescheite Aufnahme machen :neutral_face:

Edit: Der Ton lässt sich rausfiltern, ist zwar aufwendig, aber es funktioniert.
Nun noch eine Frage. Ich habe mir das VST Plugin “Piano One” heruntergeladen, um den Klang des Klaviers noch etwas realistischer zu machen. Das Problem ist, dass Cubase das Plugin anscheinend nicht erkennt…? Ich habe es in den richtigen Ordner im Steinberg-Verzeichnis extrahiert, aber es erscheint immer noch nicht in der Instrumentenliste…?

moin

wahrscheinlich nicht kompertibel bzw wo haste das runter geladen und es gibt auch 64 bit Version bzw32 bit vielleicht liegt da der Hund begraben.


habs mal getestet:bei cubase 7 elements 7 gibst mehre ordner für Plug-Ins und zwar diese: VST-plug ins–Vst-sound-vst3

hab diese Piano für win geladen : http://www.supremepiano.com/product/piano1.html und bitte auf 32bit oder 64bit achten.

!: die runtergeladene piano1x64.rar entpacken und alles ins VST-plug ins Verzeichnis kopieren und fertig ist die lauge.

bei mir funzt es.

Das Digitalpiano wird doch sicherlich einen Kopfhörerausgang haben? Wieso nimmst du den nicht auf wenn du mit dem Klang deines Digitalpianos zufrieden bist?