Bug in History von destruktiver Audiobearbeitung

Hallo Leute,

in all den Cubase Jahren in den ich jetzt mit Cubase arbeite, ist mir sowas noch sehr selten untergekommen.

Die neue History der destruktiven Bearbeitung auf Audio Tracks zeigt im Sample Editor die aktuelle Wellenform an spielt aber irgendeine ältere ab.
Sprich angezeigt wird Stille, zu hören ist Sound!

Sind wiedermal 3 Monate Arbeit für den Hintern gewesen?
Kennt ihr das?
Gruß

PS.: Immernoch kein brauchbares globales Midi… Immernoch Ärger mit der Zuordnung der VST Verbindungen bei Ausfall des Soundtreibers… Stranger neuer Zeichenmodus.
Steinberg -> Bugs First

Offtopic
Beim öffnen der media bay schmiert die ganze bude ab.
Anscheinend findet es ein interface nicht.