cubae 8 luefter probleme

Liebe Cubase Freunde,

sobald ich cubase 8 auf meinem laptop starte geht der lüfter hardocre los…als wäre er am limit…
hab da noch nicht mal die maus bewegt bzw irgendeine spur geladen etc…
habs mit nvidia geforce also auch integrierter intel grafikkarte probiert…beides…selbes ergebniss…

is aber erst seit 1 woche so…habe vorher nix verändert…also keine grafikkarten, audio, cubase oder
sonst irgendwelche udpates meinerseits…es gab ein paar windows update…

cpu, task manager um die 11 %


hab auch noch cubae 7.5 drauf…da passiert gar nix…also gut…

der laptop

Win 7 64bit Prof
intel i7 3630qm
8Gb Ram
Nvidia geforece gtx 675
Intel HD Graphic
Boot HD SSD 250GB

wäre für eine idee sehr dankbar…

Bei mir ist das so wenn ich den Modus für optimierte Audio Leistung aktiviert habe.
Das ist da wo der Audio Treiber ausgewählt wird.

Hi karunovski,
hast Du vielleicht unter Geräte -> Geräte konfigurieren -> VST-Audiosystem ein Häkchen bei “Modus für optimierte Audioleistung…”. Das kann dazu führen.

Plan9, Du bist ein alberner Vordrängler! So! :wink:

Ja, knappe 2 Minuten können es schon auslösen.
Passiert schon mal. :slight_smile:

:slight_smile:)

Ist bei mir das Gleiche.

Ich behelfe mir im Moment über die Energie-Profile in Windows 7: Nachdem Cubase gestartet wurde, findet sich unter den Energie-Profilen in Win 7 eines mit Namen “Steinberg Audio Power”. Kann mich nicht erinnern, das selbst angelegt zu haben, also würde ich mal sagen, das ist von Cubase erzeugt - wenn, ja, wenn man eben in Cubase das Häkchen bei “Modus für optimierte Audioleistung” gesetzt hat. Ich schalte dann in Windows das Energieprofil immer manuell um auf “Ausbalanciert” (reicht mir von der leistung her völlig). Und nach wenigen Sekunden legt sich er Lüfter schlafen.

Aber eleganter wäre es wahrscheinlich schon, den Haken in C7 einfach zu entfernen, das wird ja dann wohl dauerhaft so gespeichert? Das Energieprofil muss man nämlich immer neu umstellen… also probiere ich jetzt mal das mit dem Häckchen aus. :mrgreen: