Cubase 12 hängt sich auf beim Scannen von VST3 Plugins

Cubase 12 hängt sich auf beim Scannen von VST3 Plugins.
Habe das Problem nicht mit Cubase 11.
Gibt sich es hierfür eine Lösung?

Ohne zusätzliche Infos, wo und wie Cubase hängen bleibt, welche Meldungen kommen etc., wird hier kaum jemand helfen können.

Bleibt das bild stehn an der stelle wo er sie scannt?
Wie lange hast du abgewartet?
Hatte das mal bei Midi initialisierung…
Konnte dann gut 2 min warten

Habe leider das gleiche Problem und noch ein paar andere - ich eröffne dazu mal einen separaten Topic

Ich kann Cubase 12 auch nicht starten. Mein PC stürzt ab, wenn die Audio Engine geladen wird. Total Crash mit blauem Bildschirm. Cubase 11.5 läuft ohne Probleme. Ich werde dazu einen einen chat öffnen. Der Support hat seit 5 Tagen noch nicht reagiert.

bei mir auch das gleiche Problem. Programm startet und im Programmbereich VST… verbleibt Cubase. Wenn ich neu starte und das Häckchen setze bei - VST Drittanbieter deaktivieren - dann geht es. Zusätzlich habe ich auch noch das Steinberg UR44C und auch hier stürzt Cubase ab.

Habe eine Lösung gefunden, hier mein englischer Post aus einem anderen Beitag:

The same Problem here…Cubase 12 does NOT SCAN
C:\Program Files\Common Files\VST3 !
The only VST3 Folder scanned is
C:\Program Files\Steinberg\Cubase 12\VST3
So I created a new folder in
C:\Program Files\Steinberg\Cubase 12\VST3
and made a symlink to
C:\Program Files\Common Files\VST3

Now it works. For all: Search for a program called JunctionMaster Pro by Bitsum (can’t post links here), with it you can make symlinks.

Bei mir gabe es das Problem auch, doch lag es an einem USB-Stick mit Lizenzen für Wave-Plugins, der wurde nicht richtig erkannt.

Nachdem ich den Stick herausnahm und wieder in den Port zurücksteckte, ging es mit Cubase.
Es wäre toll, wenn man wie bei Studio One, das Scannern von VST beim starten abschalten könnte.
Da sich Plugins nicht so häufig ändern, sollte dass doch drin sein, zur not kann man ja über den Plugin-Manager später in Cubase nach Vst scannen.