Cubase 5/6 und Behringer BCF 2000

Hallo, grüß’ Euch alle miteinand’,
bin neu im Forum, betreibe Cubase aber schon seit der Zeit, als es noch Cubeat hieß, also alle Versionen, die es jemals gab. Habe Schwierigkeiten mit dem o.g. MIDI-Controller und Cubase 6 auf WIN7 64bit. Die Zuordnung funzt nicht, so, wie sie sollte. Speziell die Zuordnung ab Track 9 im VST-Mixer scheint nicht eindeutig zu sein. Wenn man den Behringer auf Spur 9-16 umschaltet und den 1. Fader betätigt, bewegt sich im VST Mixer ebenfalls wieder der 1. Fader anstelle des neunten, obwohl ein weiteres Adressen-Inkrement in der Generic Box bei Cubase angezeigt wird. Wer kennt sich aus? Wer hat/hatte die gleichen Probleme. Freue mich über jede Antwort.
lg walla

Ist die BCF2000 als Mackie Control in Cubase definiert (Device Setup)?

B.

Hallo bxsj,
nein, leider nicht. Weder irgend was von Mackie noch von Behringer
thx walla2010

Vielleicht hilft ja dieser Link: http://www.steinberg.net/forum/viewtopic.php?f=81&t=874&hilit=bcf2000+mackie :unamused:

Und Du willst den bcf nicht im Mackie control mode betreiben, oder Du bist zu faul, nachzulesen, wies geht…?