Cubase 7.5 Midi-Traks werden nicht abgespielt

Hallo zusammen

Ich habe seit einiger Zeit folgendes Problem (Cubase 7.5 | Windows 7 64Bit ):
Wenn ich in einem Song mehrere Instrumentenspuren lade kommt es manchmal vor, dass einige Spuren abgespielt werden, andere jedoch nicht. Ich konnte das Problem bei unterschiedlichen Plugins von diversen Herstellern beobachten.

Komisch ist, wenn ich mit einem Midi-Controller die Noten anspiele, spielt das korrupte Instrument die Töne korrekt ab. Wenn ich im Key-Editor die einzelnen Bricks per Mausklick anwähle, wird der Ton abgespielt. Öffne ich das Instrument und klicke mit der Maus auf die im Plugin enthaltene Klaviatur, wird der Ton ausgegeben.

Spiele ich jedoch den Song normal ab, wird das Instrument nicht abgespielt.

Egal ob ich die fehlerbehafteten Spuren soliert abhöre oder nicht, im Abspielmodus kommt kein Ton raus.

Lustigerweise kann ich dasselbe Instrument erneut dazuladen. Dieses funktioniert dann teilweise. Dumm ist das nur wenn der Fehler bei einem bereits erstellten Projekt (erstellt mit Cubse 7.5) auftretet.

Kennt jemand das Problem?

Danke und Gruss
Reeko

Hi,

Das Problem hatten schon einige…

http://www.steinberg.net/forums/viewtopic.php?f=176&t=52183&p=318736#p318736

Ja, wurde hier schon öfter gemeldet. Hoffe, dass es mit dem 7.5.1 Update behoben ist (obwohl es nicht in fixed issues Liste steht).
Der Fehler taucht wohl teilweise auf, wenn man Projekte aus älteren Versionen mit C7.5 öffnet. Du kannst eine neue leere Spur mit deinem VSTi erzeugen und dann deine Midi-Events auf diese Spur verschieben. Dann sollte es funktionieren.

Besten Dank an euch.
Dann warte ich mal das Update ab und wandel in der Zwischenzeit die alten in neue Spuren um.

Gruss Reeko

und? klappt es jetzt? Hast du das 7.0.7 ausprobiert? Mich würde interessieren, ob es gefixt wurde ohne dass darauf hingewiesen wurde.

Grüße, joyride

also beim 7.5.10 hatte ich neulich auch das problem. mit spur duplizieren ging es dann auf der neuen spur.

kenn ich auch das problem

hey,

ich konnte ärgerlicher weise diesen bug in den letzten beiden tagen auch feststellen, und muss sagen dass ich gleich nen anfall bekomme. da wird sich, lächerlicher weise, beschwert über kanalbreiten beschriftungsquatsch… das hier is ein wirkliches problem gerade für mich. ein zeitfresser vor dem herren.
folgende sache:
seit acht monaten schreibe ich die songs für ein musical. ein großauftrag. 28 songs. d.h. ich bin jetzt fertig mit dem kreativ prozess und fange das mischen an. vor zwei tagen hab ich das mischen begonnen. teilweise bis zu 120 spuren pro song. nachdem ich mir eh schon mühsam nen überblick vom ersten song des musicals gemacht habe stellte ich fest dass 15-20 vst instrumente nicht laufen. na gut… stöhn… neue spuren erstellt, alle presets gespeichert, “alt-neue” spuren wieder erstellt. ein ewig unnötiger vorgang. cubase 7.5.10, auf windows (perfekter computer von digital audionetworx) is natürlich gemeint by the way. jedenfalls hab ich die sache nicht weiter hinterfragt. bis ich beim nexten song war. zack…! wieder der selbe s***!
soll das jetzt so weiter gehen. was ist da los, warum wird da nicht die steinberg botschaft gestürmt, gehts nur mir so,
was wird unternommen??? will und kann jetzt nicht in meinem system rumpfuschen und nichts neuinstallieren müssen.
alle die jemals mit ner deadline inkl. nen haufen geld zu tun hatten wissen was ich meine. alle anderen auch, aber da kann mans morgen auch noch fertig machen.

also jetzt mal wieder sachlich: hat jemand ne idee? kommt was von den steinbergern?

leute leute… ich gebe einen tag in der woche noch gitarrenunterricht. meinen schülern empfehle ich cubase. viele schüler haben sich das programm auf meinem rat gekauft in den letzten jahren. und wenn auch nur die artist version. schon alleine dafür könntet ihr mir cubase gratis geben. war nur spaß… :wink: geplant is auch ein recording workshop in der schule wo ich unterrichte. jedenfalls halte ich die steinberg fahne sehr hoch. bitte kümmert euch um diverse bugs, damit ich das weiterhin machen kann. nur mal so nebenbei…

ich geh jetzt etwas gelähmt wieder an die arbeit und tausche vst instrumente aus…

gute n8

Bleibt zu hoffen, dass dieser Bugfix im nächsten Update enthalten ist.
http://www.steinberg.net/forums/viewtopic.php?f=181&t=56844

Nun habe ich zum ersten Mal ein neues Projekt mit Cubase 7.5.1 gestartet, nachdem ich mich bisher bei wichtigen Projekten ausschließlich auf 6.5 verlassen habe, und habe es prompt mit diesem unsäglichen Bug zu tun. Eine Instrumentenspur des Kontakt-Players hörte einfach auf zu spielen. Das VST-Instrument erkennt nach wie vor eingehende MIDI-Events von meinem Keyboard und gibt auch Noten über das virtuelle Keyboard des Kontakt-Players wieder, aber kann die Daten auf der Spur nicht umsetzen. Ich habe das Plug-In entladen und wieder neu geladen, ohne Erfolg. Ich musste eine neue Spur mit dem Kontakt-Instrument anlegen und die MIDI-Daten darauf kopieren. Dann ging es wieder. Aber nur 10 MInuten! Dann war auch diese Spur stumm.
Es nützte auch nichts, ein anderes Instrument in diese Spur zu laden. Ist sie einmal stumm, bleibt sie das auch.
Ich habe das Projekt dann in 6.5 geöffnet, und siehe da, es ging wieder.

Was mich nervös macht ist, dass ich in der Liste der behobenen Bugs in 7.5.2 genau diesen nicht finde. Für mich ist Cubase 7.5 damit unbrauchbar. Ich habe gehofft, die Songs meines aktuellen Projekts wenigstens in 7.5 mischen zu können, aber das kann ich mir auch abschminken, es sei denn, ich rendere alle Instrumenten-Spuren vorher.

Hallo reeko!
Ich habe in letzter Zeit leider sehr häufig das gleiche Problem wie Du unten sehr gut beschrieben hast, hast du inzwischen eine Lösung? ich bin am verzweifeln… die Spur erneut anzulegen mit dem gleichen Instrument und die midis einfach rüberzuziehen (bzw. kopieren) nützt nicht immer, habe ich leider festgestellt. Möglicherweise wird irgendetwas im midi selbst gespeichert oder in der automationsdaten, aber ich kann einfach nichts erkennen…
gruss
miranda999


Dieses Problem und dieser Thread sind ja schon etwas älter. Das sollte mittlerweile eigentlich behoben sein. Hast du das letzte Cubase Update 7.5.40 Installiert?