Cubase 7.5 Update wann?

So, jetzt liegt die Preiserhöhung fast zwei Wochen zurück.
Wann erscheint denn nun das Update, welches die Preiserhöhung rechtfertigt?
Immerhin sind die Algorithmen der Basisversion veraltet (kleine Updates außen vor) und was alt ist, aber teurer wird will keiner haben. :laughing:
Ich gehe ja stark davon aus das die Aktivierer ab 15.10. das Update umsonst erhalten, andernfalls würde ich mich vor Lachen auf dem Boden wälzen, wenn dann noch die gezwungenermaßen Mehrzahler nochmals blechen dürften.
Wenn ich in meine Kugel schaue, sehe ich nicht dass das Update so gut sein könnte, als dass dieser Fall eintreffen würde. :sunglasses:

Achso, mit Lachen meine ich nicht uns als Konsumer. Ihr versteht schon.

Hi Karim,

uns Cubasern ist sicher allen aufgefallen, dass Cubase und Nuendo ziemlich zeitgleich in den letzten Monaten ein Update erhalten haben, die sog. “Punkt-Nuller-Versionen”. Und in diesem u.g. Thread ist die Rede von Nuendo > 6.07, welches kommen wird. Ich gehen daher stark davon aus, dass Cubase 7.07 in der Mache ist.
http://www.steinberg.net/forums/viewtopic.php?f=194&t=49294&p=300212#p300212
Glaube aber eher, auch im zeitlichen Erscheinungsverlauf zu 6.5, dass 7.5 erst im nächsten Jahr kommen wird. Würd passen.

Hi Central,

puh das wäre ja doch noch eine Weile. Andernfalls wenn man berücksichtigt das Cubase 7 bereits im Dezember letzten Jahres erschien, könnte man annehmen Steinberg wird evtl. wieder das Weihnachtsgeschäft mitnehmen wollen.

Ja, das wäre vermarktungstechnisch absolut passend, keine Frage!
Das würde mich - und sicher die meisten hier ebenso - gewiss sehr freuen…
Aber dann bitte eine brauchbare, stabile, MixConsolenfreundliche, und innigst Betagetestete Version 7.5 !
…und nicht wie beim damaligen Desaster vor einem Jahr mit der Erstversion 7.0.0 hüstel
:wink:

Die solln sich ruhig Zeit lassen und dafür eine Version machen die wie ein Kätzchen schnurrt :slight_smile: nich wie bei der 7.0.0 :slight_smile:

Ich bin ja dafür dass wir alle zu Weihnachten eine Public-Beta bekommen. :smiley: Wer noch?
Dann hätten wir Freaks schon mal die Gelegenheit in den Festtagen ordentlich zu testen, und Steinberg zur Musikmesse eine:

Centralmusic wrote:
brauchbare, stabile, MixConsolenfreundliche, und innigst Betagetestete Version 7.5 !

:wink:

für ne beta zum rumspielen bin ich auch dabei

@ Eric: perfekt!! :smiley:
Das wäre doch sogar technisch aufgrund des eLicenserControlCenters gut realisierbar?

  • eine zeitlich limitierte 7.5 er Version als Beta!
  • jeder Cubaser kann die Beta ausführlichst testen, und mailt Steinberg dann seine Ergebnisse (separates Betatester-Login zum Austausch etc.)
  • Steinberg beseitigt die wichtigsten/meisten Bugs
  • und gibt final eine stabile userfreundliche 7.5 er zum Verkauf frei!!

Was meint ihr dazu?

Nur eine Idee:
Cent.
:smiley:

+1

So ist das doch seit Anfang an.
:slight_smile:
Nur, dass die Beta nicht Open ist.
Bin auch froh, dass sich das Leute für uns antuhen.

+1

Da wär ich au schwer dafür :wink:

Wär doch echt klasse so! :slight_smile:
Jetzt müssen wir bloß noch die Steinis davon überzeugen! :laughing:

DennisS wrote:
So ist das doch seit Anfang an.
:slight_smile:
Nur, dass die Beta nicht Open ist.
Bin auch froh, dass sich das Leute für uns antuhen.

Für uns antuhen? Also ich wär gerne Betatester!!
Also bitte bitte bitte bitte bitte bitte Steinberg :mrgreen:
Fänd ich nen tolles Weihnachtsgeschenk, und von Steinberg eine faire Entschädigung für das 7.0 Desaster…
Markus? Helge? :wink:

+1

Eigentlich wäre die Beta doch eher ein Geschenk der Community an Steinberg. Man stelle ich vor: SB arbeit aktiv mit den Usern am Produkt, bevor es verkauft wird. :exclamation: Ich fände es cool.

Voraussetzung wäre aber eine separate Installation in einem Beta-Ordner, welche die bestehende nicht tangiert! :wink:

Im Übrigen lässt die verordnete Preiserhöhung viele Händler derzeit noch ziemlich kalt. Da werden offensichtlich noch ordentliche Restbestände zum alten Preis verkauft. Oder wie erkläre ich mir einen Verkauspreis von 119€ für das UD1 beim großen “T” ?

Wovon träumt Ihr eigentlich Nachts? :question: Wenn Sb das machen würde, dann wäre es ja ein Eingeständnis das sie unfähig sind es selbst hinzubekommen…


.

Von Cubase natürlich - wovon sonst :mrgreen:

Wenn Sb das machen würde, dann wäre es ja ein Eingeständnis das sie unfähig sind es selbst hinzubekommen…

Wieso denn? Viele große Hersteller veröffentlichen doch Publik-Betas. Ist heute wirklich nichts besonderes mehr und hat ja auch für den Hersteller einige Vorteile.

@dennis: mir ist bekannt, dass beim Betatesten bei Steinberg genau so verfahren wird.
Nur geht es mir darum, dass jeder User die Möglichkeit doch dazu haben könnte, wenn gewünscht.
Rein öffentlich muß es ja nicht sein, mit separater Anmeldung dafür gern.
So würden etwaige Bugs bei so vielen Testern und mit unterschiedlichsten Rechnerszenarien schneller auffallen.
Man stünde auch hinsichtlich User-Wünschen u. -Optimierungen deutlich näher in Kontakt und könnte
gemeinsam Lösungen finden.
Das würde fürs Produkt und Steinberg nur förderlich sein.
Meine Meinung.

Das würde fürs Produkt und Steinberg nur förderlich sein.

+1

Allerdings müsste sich da an der Mentalität bei Steinberg wohl einiges bewegen, damit solche Entscheidungen getroffen werden. Ich glaube erst dran, wenn es tatsächlich dazu kommt. :wink:

Wenn Sb das machen würde, dann wäre es ja ein Eingeständnis das sie unfähig sind es selbst hinzubekommen…

Kann man auch anders sehen, z.B. das Steinberg auch lernfähig ist und wenn man auf den sehr holprigen Start von C7 zurückschaut … :mrgreen:

Weist Du was es bedeutet wenn in Deinem Zeugnis steht: “…aber er war lernfähig.”? :astonished:

.

Also wer sich von den Mods mal dazu äußert bekommt von mir einen “Daumen hoch!” mit der neuen Danke-Funktion :smiley: